Mal wieder: web sharing/dyndns

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von box, 17.03.2004.

  1. box

    box Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    21.02.2003
    Die Grundproblematik ist aus diversen threads bekannt, leider haben mir diese noch nicht weitergeholfen...

    Ich möchte Kunden Daten zukommen lassen, ohne ihre mailbox zu verstopfen, am besten nur per Link. Auch möchte ich den umständlichen upload auf einen externen Server vermeiden.
    Also bietet sich der Weg via Personal Web sharing an. Leider hängt der Rechner hinter einem Router.
    Also habe ich
    -mich bei dyndns angemeldet,
    -einen client für die aktualisierung der DNS installiert
    -port forwarding (port 80) für den Router (Netgear) auf meinen Rechner aktiviert, (kein DHCP)
    -PWS aktiviert. Firewall ist inaktiv.

    Dann im browser meine dyndns-Adresse eingegeben, und youpie-es tut. Ich kann die Daten auf meinem eigenen rechner übers Internet sehen. Toll. ;) Leider klappt das nicht von draussen. Warum?

    Kann es da noch übersehene Filterregeln im Router geben oder kann der Router von aussen nach einem timeout nicht mehr erreicht werden? Fehlt noch ein Port?
    Bin für Ideen dankbar. Die Sache soll nach möglichkeit extrem einfach in der Handhabung sein, wenn es zu hakelig wird, schicke ich lieber wieder fette e-mails...
     
  2. ts_

    ts_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2003
    Hallo box,

    wenn du deine Daten vom Internet aus sehen kannst dann funktioniert das auch mit anderen Usern.
    Hast du dich mit z.B. ISDN rausgewählt und versucht mit dem Browser zu verbinden? Kannst du deinen Namen auflösen wenn du sich mit ISDN rausgewählt hast?


    Thomas
     
  3. Daria M.

    Daria M. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.09.2003
    Sorry, mal wieder eine blöde Frage von mir. Ich habe die Schritte für PWS befolgt (oder so glaube ich zumindest), und wenn ich jetzt auf meine dynalias.net-Adresse zugreifen will, erscheint folgende Nachricht:

    Aber WO genau mache ich das? Ich dachte, das wäre eben Sinn und Zweck des Public Folders in meinem Profil, aber die Nachricht ist definitiv nicht die Default-Seite, die in meinem Public Folder liegt.

    Daher: Zeigt die Nachricht, dass ich einen Fehler gemacht habe, oder ist der Public Folder nicht der richtige für den Web-Inhalt?

    Über jegliche Hilfe würde ich mich wie immer sehr freuen :)
     
  4. Daria M.

    Daria M. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.09.2003
    Ach, schon wieder zu früh gefragt. Ich habe schlicht und einfach vergessen, meinen Profilnamen anzufügen. D'oh.
     
  5. rhermann

    rhermann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.03.2004
    Box, Du solltest noch den Port 427 (Server Location) freischalten, des weiteren solltest Du dir überlegen ob du das ganze nicht lieber über FTP-Zugriff löst. Das ist für Dich angenehmer da Du ja keine Webseite machen musst. Aber Vorsicht mit den Zugriffsrechten erst gründlich selber testen.

    Daria M., der Web-Inhalt gehört in "Volume -> Library -> WebServer -> Documents"
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen