Mal wieder Inteface-Suche

Diskutiere mit über: Mal wieder Inteface-Suche im Digital Audio Forum

  1. PatBateman

    PatBateman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.07.2004
    Mojns !
    Ich weiß, wir hatten das schon 1000x, aber ich muss:
    Schon wieder Interface....Hab jetzt ein Auge auf das Mackie Spike geworfen und auch mal auf das Swissonic USB Studio D MKII und auch auf das edirol ua-25. Ich werd noch wahnsinnig bei dem ganzen USB/Firewire-Wald.
    Ich mach im Prinzip viel mit audio, also kaum midi, allerhöchstens mal n drumcomputer zum audio dazu. Ich hätte gerne ein Interface, das:
    - 2 Spuren audio macht
    - gute/schöne Mikroverstärker hat
    - MIDI I/O
    - Digi I/O
    kann und zudem um die 200 € (+-50€) kostet.

    Wißt ihr, wo man rausfinden kann, was für Wandler und Preamps wo drin sind ?

    Habt ihr noch ein anderes Interface, was ich jetzt übersehen habe und wo ihr wirklich sagt, das ist der Hammer ?

    Jetzt echt, wir hatten das ja schon unzählige male, aber über das Spike habe ich z.B. nichts gefunden....

    Wär nett Leude.
    Der Pat, heute.
     
  2. Nixxx2

    Nixxx2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.01.2005
  3. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.04.2004
    grundsätzlich würde ich mich eher bei firewire-interfaces umsehen.

    recht guten klang und alle von dir beschriebenen features bietet auch das terratec phase 24. gibt es auch aufgebohrt als phase x24 mit integrierten spl-mikrofon-preamps. jeweils 2 analoge in- und vier outputs. die beiden terratec-interfaces laufen via firewire und sind bus-powered. sechs ms gesamtlatenz sind auch akzeptabel.
     
  4. PatBateman

    PatBateman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.07.2004
    das schöne und das dämliche an dem spike der DSP irgendwie. Der wird beim Aufnehmen als EQ oder Limiter genutzt und beim Mastern. Leider allerdings AUSSERHALB der Sequenzer, heiß also, man kann den DSP bzw. die DSP-FX nicht einbinden, finde ich echt schade. Aber sonst habe ich echt noch nichts gehört darüber, Klang, Latenz,etc.
    Hmmm.
    Se Pat.
     
  5. Stephan S

    Stephan S MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    18.01.2004
  6. Nixxx2

    Nixxx2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.01.2005
    presonus ist doch firewire
     
  7. PatBateman

    PatBateman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.07.2004
    ihr meint doch das inpire jetzt, oder ? da mach ich mir noch n biscchen sorgen um das latenzfreie monitoring. manche interfaces haben ja noch eigens n regler für hardwaremonitoring.
    Hmmm.
    Patsy
     
  8. lindic

    lindic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    20.11.2004
    Ich hab das Tascam US-122 und bin bestens zufrieden damit.

    Ist allerdings "nur" USB, hat aber die Ausstattung, die du suchst, wenn ich richtig gelesen hab ;) . Kostet inzwischen auch nur noch 195,- Euro.
     
  9. PatBateman

    PatBateman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.07.2004
    Beim Inspire überlege ich halt: gute Preamps, kein Midi, kein Digi, was ich aber vielleicht in der Preisklasse wegfallen lassen sollte (?!?!), für schöne Preamps....
    Hmmm
     
  10. Stephan S

    Stephan S MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    18.01.2004
    die tascam preamps werden nicht schlechter sein ...nur dass usb mehr leistung fordert
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - wieder Inteface Suche Forum Datum
Arturia the Player gibt immer nur eine Note wieder Digital Audio 18.06.2011
Ärger mit Emagic a62m (a6|2m), wieder mal... Digital Audio 01.04.2008
Eingangssignal wieder ausgeben (Soundkarte) Digital Audio 11.09.2007
Eingangspegel vom G5 Dual – Line In immer wieder auf Null Digital Audio 07.01.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche