Makros in InDesign?

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von Rainer_S, 31.10.2006.

  1. Rainer_S

    Rainer_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.11.2004
    Hallo!
    Ich hätte eine Frage zu Indesign CS2: Bei meiner derzeitigen Arbeit muß ich in einem unormatierten Text immer wieder dieselben Tastaturbefehle eingeben. Beispiel Fußnoten: Em-Space, 2 Ziffern hochstellen, unteilbarer Wortabstand danach. Ich komm' mir schon vor wie ein dressierter Affe. In Word z. B. ist es möglich, in einem solchen Fall Mkros aufzuzeichnen. Geht das in InDesign auch?
    Gruß aus Wien
     
  2. HerrSchnuff

    HerrSchnuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    169
    MacUser seit:
    06.11.2005
    das müsstest du mit "Absatzformaten" alles leicht regeln können, einfach mal die Hilfe bemühen ;)

    LG Tommy
     
  3. Rainer_S

    Rainer_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.11.2004
    ... na, eben nicht, da z. B. diese Hochstellungen mitten im Absatz sind, das heißt, daß Dutzende Fußnoten fortlaufend gesetzt sind.
    Danke trotzdem für Deine Antwort
     
  4. clonie

    clonie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    MacUser seit:
    10.08.2005
    Eine Idee wäre mit verschachtelten Formaten zu arbeiten.
    Das sind Absatzformaten, die nach Deinen Einstellung ein bestimmtes Zeichenformat verwenden.
    Das geht abr nur, wenn das Em-Space (was das eigentlich?) nur bei diesen speziellen Textstellen benutzt wird.
    Dann kannst Du ein Zeichenformat einstellen, dass die Ziffern hochstellt.
    Im Absatzformat unter Verschachtelte Formate dann EM-Space als Bedingung eingeben, und Ziffern-Zeichenformat auswählen.
    Das wäre zumindest ein Arbeitsschritt weniger.

    Alternative: Zeichenfolge anlegen, zur Sicherheit in extra Textrahmen auf die Montagefläche legen und per C&P immer insetzen und hinterher die Zahl ändern.

    Vielleicht gibts da auch ein tolles Script. Dafür würde ich mal bei Adobe ins Forum gehen und dort posten. Die haben solche Tricks auf Lager.

    Viel Erfolg - Melanie
     
  5. toto

    toto Gast

  6. Rainer_S

    Rainer_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.11.2004
    Danke, Melanie! Ich werd' das wohl über Scripting lösen müssen (wenn's sowas für ID überhaupt gibt). Übrigens: Em-Space bezeichnet ein Geviert, das je nach Schriftgröße variiert. In einer 10-Punkt-Schrift ist das ein horizontaler Abstand von 10 Punkt, also etwa 3,6 mm.
    Gruß aus Wien
     
  7. clonie

    clonie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    MacUser seit:
    10.08.2005
  8. Rainer_S

    Rainer_S Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.11.2004
    Ist englisch, einfach die Breite vom "M" ... tut mir leid, sonst verwende ich deutsche Ausdrücke. :D
     
  9. giesskanne

    giesskanne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    01.10.2005
    > Beispiel Fußnoten: Em-Space, 2 Ziffern hochstellen, unteilbarer Wortabstand danach.

    Im Prinzip ließe sich dies über ein kleines JavaScript erledigen.
    Allerdings nicht in Fußnoten: Da gibt es einen Bug. Beim Versuch, eine Auswahl per Skript anzusprechen, erfolgt eine Fehlermeldung.

    Solltest Du aber mit einem Mac arbeiten (was ich im MacUser Forum doch annehme), hilft Dir folgenes AppleScript (auch in Fußnoten):
    Code:
    tell application "Adobe InDesign CS2"
    	tell selection
    		set contents to "<2003>"
    		set position to superscript
    		set contents to "11"
    		set position to normal
    		set contents to "<00A0>"
    	end tell
    end tell
    
    Mir ist nicht ganz klar, wie die Zahlen (und welche) getippt werden sollen. Willst Du eine Eingabemaske oder sind die Zahlen im Text schon vorhanden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Makros InDesign
  1. KurturK
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    465
  2. Kester
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    462
  3. Kester
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    121
  4. KurturK
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    174
  5. TypoZ
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    401

Diese Seite empfehlen