mails nur mit bestimmter Adresse herunterladen

Diskutiere mit über: mails nur mit bestimmter Adresse herunterladen im Mac OS X Apps Forum

  1. platti

    platti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    17.05.2006
    Guten Abend
    Wir haben in unserer Familie verschiedene Mailadressen.
    Ich möchte, wie ich es von theBat her gewohnt bin, nur Mails, die an meine Adresse gerichtet sind, vom Server herunterladen. Unter den Regeln finde ich keine Möglichkeit, dies einzustellen.

    Wer hat Tips für mich?

    Danke und
     
  2. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Wenn ich das richtig verstanden habe, habt ihr einen Account, aber mehrere Adressen? Ich denke nicht, dass mail das kann - also einfach alle runterladen (nur Kopfzeilen kann man ja einstellen) und dann entweder eine entsprechende Regel erstellen und einen Ordner oder einen intelligenten Ordner.
     
  3. Gianni Banani

    Gianni Banani MacUser Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.10.2005
    Dann richte unter Mail nur einen Account für Deine Adresse ein...

    Oder verstehe ich da irgendwas nicht?

    Ansonsten kannst Du auch einfach einen Filter erstellen, dass alle Mails, die nicht an Deine Adresse gerichtet sind in den Spam wandern. Gleichzeitig stellst Du ein, dass die Mails auf dem Server nicht gelöscht werden sollen. Dann erscheinen in Deinem Postfach nur Deine und die Mails der anderen bleiben auf dem jeweiligen Server erhalten.
     
  4. platti

    platti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    17.05.2006
    Guten Morgen

    Danke für die Antworten.
    @ gianni:
    Das angenehme bei theBat war ja, dass ich grundsätzlich alle Mails an meine Adresse holen UND vom Server löschen konnte. Die an die weiteren Adressen wurden per entsprechender Regel am Server ignoriert und damit schon gar nicht heruntergeladen.
    Somit verblieben immer die Mails, die an die jeweilige andere Mailadresse gingen, am Server.

    So wie ich die Regeln von mail verstehe, kann ich zwar nach dem Herunterladen per Regel bestimmen, was mit dem Mails passiert, nicht aber bestimmen, welche Mails schon am Server ignoriert werden.
     
  5. phoenix2004

    phoenix2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2005
    Einstellungen -> Accounts -> Erweitert -> "Diesen Account altivieren", bei den momentan "unerwünschten" Adressen das Häkchen entfernen.
     
  6. platti

    platti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    17.05.2006
    Guten Tag
    Danke für den Tip.
    Ich habe mehrere Mailadressen dem Account zugewiesen (lt. Hilfe).So wie ich Dich verstehe, müssten mir die einzelnen Adressen dann unter --> Erweitert zur Auswahl angezeigt werden. Das ist bei mir hier allerdings nicht der Fall, ich kann lediglich den gesamten Account aktivieren oder deaktivieren.

    Oder habe ich da was übersehen?
     
  7. phoenix2004

    phoenix2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2005
    Genau, jede Adresse ein Account.
    Unten Links hast Du das +/-, dort ganz Du ganz einfach
    neue Accounts anlegen oder ggf. auch unaktuelle löschen.
     
  8. platti

    platti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    17.05.2006
    Guten Abend
    Aber das geht doch nur, wenn die Accounts verschiedene Benutzernamen und Passwörter haben. Wir haben hier nämlich nur einen Account beim Provider, aber mehrere Aliasadressen. Und mail verweigert mir die Anlage eines zweiten Accounts mit demselben Benutzer und Passwort.
     
  9. cualex

    cualex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.06.2004
    @platti... das ist bei mir auch der fall...

    ich hab es so gelöst das ich einen "hauptaccount" angelegt habe der alle emails - auch die aliase - per imap abruft.

    daneben hab ich dann noch alle alias-accounts als pop3 angelegt, denen ich jedoch das abrufen nicht erlaube.

    mit hilfe der regeln verschieb ich jetzt jede eingegangene mail in den entsprechenden account.
    versenden kann ich mit jeder alias adresse...

    wenns einfacher geht erklärt es mir bitte auch - ich habs nur so hinbekommen :)


    ergänzung:

    hab grad festgestellt das es auch mit nur mit pop3 accounts geht. einfach bei nur einem die daten für den mailabruf eingeben - bei den anderen aliase nur bei smtp die accountdaten zum versenden eingeben... so gehts auch :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche