Mails aus Outlook Express importieren

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von BIGBoss, 01.04.2006.

  1. BIGBoss

    BIGBoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.11.2005
    Hallo!

    Ich versuche verzweifelt die Mails aus Outlook express zu importieren. Mac Mail bietet an sich eine Funktion dafür, aber an dem Punkt wo gefragt wird wo sich Outlook Express befindet steig ich aus, weil wenn ich den Pfad im Netzwerk zu Outlook Express oder zu den Mailordnern angebe sind diese immer grau dargestellt. :(
     
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    zieh das komplette Outlook incl. Mails doch mal in Deinen Benutzerordner, vielleicht gehts dann.
     
  3. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo BIGBoss,

    es ist aber schon die Mac-Version des Programms? Weil ich in einem anderen Beitrag von Dir was von PC iTunes-Bibliothek auf Mac übertragen gelesen habe. Beim Import heißt es nämlich OE und die Classicumgebung werden geöffnet.

    Gruß Andi
     
  4. BIGBoss

    BIGBoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.11.2005
    Hallo!

    nein ich versuche von der PC Version von Outlook Express die Mails ins Mac Mail zu importieren. :(
     
  5. cava

    cava MacUser Mitglied

    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Wenn du einen IMAP Account hast kannst du diesen in Outlook einstellen. Dann ziehst du die Mails in einen Ordner auf diesem Account und meldest dich anschließend mit Mail.app an. Dann kannst du die Mails dort importieren.
     
  6. no_n@me

    no_n@me MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2006
    Ansonsten soll es wohl klappen, wenn man den Umweg über Thunderbird geht - sprich: Thunderbird auf dem Windows-PC installieren, und die Mails dort exportieren, dann in Mail importieren.
     
  7. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Kann mich hier nur der Meinung von cava anschließen. Die Thematik der Übertragung ist schon oft diskutiert worden und am Ende stand oft das die Übertragung per IMAP am komfortabelsten ist, wobei das heutzutage fast alle Provider unterstützen.

    trinix
     
  8. BIGBoss

    BIGBoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.11.2005
    was bitte ist IMAP? :(
     
  9. no_n@me

    no_n@me MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2006
  10. BIGBoss

    BIGBoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.11.2005
    was ich immer noch nicht ganz verstehe - wenn ich ein imap konto anlege - dann muß ich all meine emails vom pc an dieses konto verschicken und sie am mac wieder abrufen? sehe ich das richtig?
     
Die Seite wird geladen...