Mail: Upload blockiert Restliches

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von martinibook, 08.09.2006.

  1. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Hallo,

    Ich habe gerade 5 MB per Email verschickt und dann konnte ich nichts mehr machen, wenn ich eine Webadresse eingegeben haben, sagte er mir, dass er nicht mit dem Internet verbunden sei.

    Kann ich Mail da irgendwie einschränken oder das Problem anders beheben?

    Martin
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Dein Upload "verstopft" die Internetverbindung mit Daten. Willst Du gleichzeitig surfen (= downloaden) dauert es so lange, bis Daten kommen, derweil rutscht der Browser in einen Timeout und zeigt die Fehlermeldung an.
    Welche Internetverbindung?
    Welcher Browser?

    No.
     
  3. PrinzMegaherz

    PrinzMegaherz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    20.06.2006
    Hab das gleiche Problem mit DSL 6000 bei 1&1. Wenn Mail was großes verschickt nimmt es keine Rücksicht auf Verluste. Bei Thunderbird sind die Auswirkungen nicht so dramatisch
     
  4. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Mail, Safari, 2000 kbit/s

    Dann muss ich wohl damit leben
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen