Mail unter Tiger - nichts für große Datenmengen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von bu911, 01.11.2005.

  1. bu911

    bu911 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Hallo zusammen,

    heute bin ich erstmalig so richtig enttäuscht über meinen seit einigen Monaten liebgewonnenen Apple. Ich habe nach einigen Klimmzügen geschafft, die Mails von meiner Dose auf mein Powerbook zu hieven und muss feststellen, dass das Mac OS X Mail (unter 10.4.2 bzw. seit heute morgen 10.4.3) hier an seine Grenzen stößt.
    Hintergrund: Ich habe seit 2001 eine Mailliste abonniert. Diese hatte ich in Ordnern für jedes Jahr organisiert (man sagt Outlook ja nach, irgendwann Probleme zu kriegen; erlebt habe ich's nie; dafür jetzt bei meinem PB :o )

    Tja,, abgesehen davon, dass der Importer von Mail für 56 MB locker eine Stunde auf meinem PB benötigte, ist das Verhalten von Mail, nun ja, zur Zeit eher katastrophal. Ich habe jetzt so einige zusätzliche Ordner angelegt, hoffend, dass Mail sich jetzt nicht bald endgültig die "Beine bricht"...
    Übrigens, Entourage zickt nicht herum und konnte vergleichsweise affenschnell meine Thunderbird Mboxen importieren...

    Nur vom Konzept her finde ich Mail einfach klasse, es ist so schön integriert mit dem Adressbuch (wie sonst nur Entourage), und noch wichtiger, Spotlight wird unterstützt.

    Jetzt die Frage: Kennt Ihr eine Mailapplikation für den Tiger, die idealerweise
    • in Spotlight integriert ist (MUSS)
    • auf das Mac OS Adressbuch zugreifen kann (MUSS)
    • Daten in offenen Standardformaten speichert (SOLL, wer schonmal Outlook pst's konvertieren durfte, weiss warum ;) )
    • keine Schwiereigkeiten mit großen Mailbeständen hat (also so 50.000 Mails / 500 MB und mehr sollten das Programm nicht zum Schwächeln bringen)
     
  2. latelio

    latelio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
    a) ja
    b) ja
    c) weiss ich nichtt
    d) hab zwar nur 12000 Mails, aber das Programm ist sauschnell. ich brauche Spotlight in Mail jeden Tag mehrmals, und ich finde sofort, was ich suche.

    Importieren mag vielleicht etwas länger dauern, weil die Daten gleichzeitig auch indiziert werden.
    Erkundige dich wegen Exportmöglichkeiten. Da gibt es sicher Möglichkeiten, doch ich selber brauch sie nicht.
     
  3. bu911

    bu911 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    ... und verrätst Du mir auch, was für eine Applikation das ist (außer Tiger Mail)?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mail unter Tiger
  1. Wellenbrecher19
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    931
    heldausberlin
    25.01.2008
  2. hero1977
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    611
    hero1977
    25.01.2008
  3. dafleXXX
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    393
    TheHolyCamel
    04.04.2006
  4. nanya
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    549
    jlepthien
    29.09.2005
  5. JMW
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    427
    heldausberlin
    17.08.2005