Mail und Passwortschutz

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von GoRPs, 19.01.2007.

  1. GoRPs

    GoRPs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    11.12.2006
    moin!

    gibt es eigentlich eine möglichkeit, mail so einzustellen, dass es beim starten ein passwort verlangt?

    ich konnte in der programmhilfe und hier im forum leider nichts passendes finden.

    vielen dank.
     
  2. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Hab grad kein Mail zur Hand, müßte aber gehen, wenn du den Haken bei "Passwort merken" rausmachst :)
    Guck einfach mal in den Accounteinstellungen nach.
     
  3. GoRPs

    GoRPs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    11.12.2006
    ich glaub, wir meinen zwei unterschiedliche sachen, oder?

    ich meine nicht, dass mail nach dem passwort fragen soll, wenn es die mails abruft, sondern wenn ich das programm starte.
    also: programm im finder öffnen > passwortabfrage > wenn richtig programm öffnen.

    oder hab ich jetzt nur dich falsch verstanden? :rolleyes:
     
  4. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    MacUser seit:
    01.12.2005
  5. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Mac OS X unterstützt doch mehrere Benutzer. Wieso benutzt Du diese Funktion nicht einfach?
     
  6. Maex

    Maex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    19.07.2006
    Ich hab ein ähnliches Problem. Klar das mit dem zweiten Benutzer ist ein Weg, aber nicht wirklich die Lösung, da ich mein Mail meisten laufen lasse. Wenn der Signalton läuft, weiß ich das eine neue Mail gekommen ist. Das wäre ja, wenn ich im anderen Benutzerkonto eingeloggt wäre nicht so.
     
  7. Haasi0000

    Haasi0000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    08.03.2007
    doch, doch da gibt's schon was...
    bin auch schon länger auf der Suche danach und bin nun fündig geworden

    LameSecure

    [DLMURL]http://web.mac.com/kwegibu/iWeb/Gorman_Christian/Software.html[/DLMURL]

    Damit kann man bei Ordner eine Passwort Abfrage verlangen. Einfach Apfel-O den Ordner auswählen und das Passwort eingeben.
    Geht auch mit Programmen!
    Ebenfalls Apfel-O dann Mail auswählen und Passwort auswählen.

    Nicht vergessen jedoch danach Mail aus dem Dock entfernen und neu hinein zu schieben!

    Das Problem mit der Library bleibt natürlich weiterhin bestehen!
    Aber für unbefugte Mac-DAUs (entschuldigt diesen Ausdruck) ist dieser Schutz sicher ausreichend!

    LG
    Haasi
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2007
  8. deliriumx

    deliriumx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    16.03.2006
    super DANKE! werde ich gleich mal später ausprobieren!
     
  9. Wattschaf

    Wattschaf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    29.10.2003
    Eine weitere Möglichkeit ist es, den Mail-Ordner aus der Library in ein verschlüsseltes Image zu packen.
    Wird Mail gestartet, ohne dass das Image gemountet ist, verhält es sich wie ein jungfräuliches Mail. Erst nach Mounten des Images sind die Mails wieder da.
    Eine Abfrage des Passworts beim Programmstart wie vom Threadersteller gewünscht, bekommt man dadurch allerdings nicht. Vielleicht könnte man da aber noch ein Script schreiben, das das Image parallel mountet?
     
Die Seite wird geladen...