Mail Thunderbird problem

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von sn4ke, 14.12.2006.

  1. sn4ke

    sn4ke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2003
    hi

    habe mir diverse anleitungen durchgelesen wie ich meine mails von PC Outlook zu OS X Mail bekomme.

    Habe von PC Outlook zu PC Thunderbird dann zu OS X Thunderbird (bis hierher hat alles geklappt) aber wenn ich jetzt bei mail importieren will improtiert der nur ca. die hälfte gesendete mails und nur eine posteingang mail. Habe aber in OS X Thunderbird Posteingang 1065 Mails und nicht nur eine...

    was noch auffällig ist ich kann nach dem importieren mail nicht normal beenden...

    wer kann helfen???

    gruß

    uli
     
  2. xoxox

    xoxox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    71
    MacUser seit:
    08.09.2006
    Interessant, bei mir ging es damals von Thunderbird zu Mail (und wieder zurück, Mail-Spamfilter ist, gelinge gesagt, suboptimal) problemlos.

    Ich tippe auf die große Anzahl der Mails.
    Hast du mal probiert die Mails auf mehrere Ordner zu verteilen und dann quasi die Mails häppchenweise in Mail zu importieren?
     
  3. sn4ke

    sn4ke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2003
    das hab ich auch schon versucht...

    kein erfolg...
     
  4. Klappapfel

    Klappapfel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2005
    Hast Du auch schon mal die Mailbox in Thunderbird komprimiert? Damit wird eine Optimierung der Datenbank durchgeführt. Könnte sich fehlerminimierend asuwirken!

    (Ich benutze thunderbird selbst zwar nicht, aber das Programm basiert genauso wie seamonkey auf der Mozilla-Routine. Daher vermute ich, dass auch thunderbird eine Optimierung/Komprimierung erlaubt...)
     
Die Seite wird geladen...