Mail spinnt doch!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von ThaHammer, 08.03.2005.

  1. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Kann mir mal einer erklären warum mich Mail ständig frägt, mit welchen Server er die Mails versenden soll?

    Komischerweise macht er es nur, wenn ich es nicht an einen anderen Freenet Account schicke. Bei AOl, Telekom usw. fragt er ständig. Der smtp Server ist aber richtig eingetragen.

    Weiß jemand die Lösung, es nervt nämlich gewaltig.
     
  2. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Wenn Mail über einen Server eine Mail nicht verschicken kann, fragt es nach, ob Du einen anderen verwenden willst. Da Du an Kunden des selben Providers Mails schicken kannst, gehe ich mal davon aus dass der Mailserver keine Mails von Dir annimmt (an andere Kunden des selben ISP ist eine andere Sache, natürlich nimmt der Mailserver von allen Mails an die eigenen Leute an). Nutzt Freenet sowas wie SMTP after POP oder irgendeine andere Authentifizierungsmethode?
     
  3. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Manche Server erlauben nur eine gewisse Anzahl von Logins in einer gewissen Zeit bzw. nur in gewissen Zeitabständen. Ebenso gibt es manche, die eine Authentifizierung des SMTP-Servers (meist mit UIN & PW des POP-Servers) benötigen (bei GMX z.B.).

    Probier' mal, überall beim SMTP-Server auf Autentifizieren umzustellen und dort die passwörter des POP-Servers zu verwenden.

    Ich meine mal hier gelesen zu haben, daß Freenet nur alle 10min ein Login am Mailserver erlaubt? kopfkratz bin mir aber ned sicher.
     
  4. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Ne also am Login bzw. die zeitabstände liegts da nicht. Das machte nie Probleme.

    Komisch ist ja nur das es mal einwandfrei am Anfang lief.
    Die Einträge sind genauso wie es mal einwandfrei funktioniert hat. Deshalb ist es ja so verwirrend.
     
  5. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Hmm... und dein Provider hat da nix umgestellt?
     
  6. ThaHammer

    ThaHammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Ne der hat nichts umgestellt!
     
  7. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Ich fand die Amis früher auch nett...

    Wenn der Server nur Mails an andere Freenet-Kunden annimmt, ist es definitiv so dass er Dir nicht glaubt, dass Du über ihn Mails verschicken darfst.

    Wenn Du Mails an Freenet-Kunden auf dem Freenet-Mailserver einlieferst, ist das für den kein Verschicken sondern ein Abliefern, und das darf jeder.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen