MAIL-problem

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von IDF, 10.01.2006.

  1. IDF

    IDF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.10.2005
    shalom !

    habe seit geraumer zeit mail in benutzung und lasse darüber diverse emailadressen synchronisieren.
    nun habe ich eine neue hinzugefügt, und zwar eine von googlemail.
    den ersten tag lang lief auch alles einwandfrei.
    habe die exakten angaben zum eingangs-und ausgangsserver gemacht, passwörter sowie benutzernamen beachtet und auch die notwendigen einstellungen über googlemail in den pop-optionen vorgenommen.

    seit gestern allerdings weisst mail immer wieder von neuem das passwort zurück.
    das passwort ist allerdings korrekt. meine emial lässt sich so ohne mühe online abrufen.
    auch diverse passwort wechsel und neueinstellungen bei googlemail sowie mail selbst brachten keine lösung.
    und es ist grundsätzlich nur diese eine mail, die diese probleme aufwirft.

    die genaue fehlerbezeichnung : rejected password in pop-server ! (habe alle einstellungen erneut durchgespielt sowie account gelöscht und neu eingerichtet!)

    gibt es leute, die dieser leidigen sache hier abhilfe verschaffen können? dieser zustand nervt.
     
  2. IDF

    IDF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.10.2005
    ok, inzwischen streikt eine weitere emailadresse.

    ich finde diesen zustand mehr als unhaltbar, kann sich dieses problems niemand annehmen?

    pleazzzzzzeeeeeeeee
     
  3. El Chupanibre

    El Chupanibre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    09.01.2006
    Ich hänge mich mal dran

    Sorry, kann dir leider nicht helfen. Hänge mich aber mal an dein Thema dran.

    Allerdings handelt es sich bei mir um ein Problem mit einem IMAP Server. Ich habe 2 eMail-Accounts, GMX und 1und1, leider verbindet Mail sich nicht mit dem 1und1 Account. Servername, -Adresse und Accountbenutzernamen und -password überprüft. Mail will einfach nicht. Aber was kann man schon bei der Konfiguration mit einem IMAP-Server schon falsch machen? Servername, Benutzername (eMail-Addi) und das Passwort...
     
  4. dantebeluga

    dantebeluga MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2006
    Dass Problem hängt an Deinem Schlüsselbund. Wahrscheinlich nhast Du einfach einmal das falsche Passwort eingegeben und gespeichert. Rummsbumms. Die entsprechende Datei heisst "login.keychain" udn öffnet sich auf Doppelklick.
    Greetz
    Dante
     
  5. IDF

    IDF Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.10.2005
    ich check das mal.
    wo wir dann bei der frage wären:
    wie kann ich einzelne keys aus der liste löschen? markieren und mit rechter maustaste aktivieren bringt nicht die gewünschte funktion hervor.
    ich sehe nämlich dort einige nicht mehr brauchbare ältere keys.
     
  6. ChiefJones

    ChiefJones MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2005
    Hey,
    ich habe so ein ähnliches Problem.. ich habe 3 eMail-Accounts auf dem rechner und ich kann die mails zwar abholen aber nicht mehr senden. was soll ich machen....
    woran kann das liegen ?? ich habe da irgendwas mit port 25 gehört....
    die firewall ist deaktiviert.
     
  7. dantebeluga

    dantebeluga MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2006
    Also bei mir gibt's da ne Taste in der Benutzerleiste, da ist ein roter Kreis mit 'ne Strich diagonal durch und da steht Löschen drunter ... :) ... Ernsthaft: schlüssel markieren nund einfach "löschen" klicken...
     
  8. viper

    viper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2005
    Mal sehen

    Was für Accounts hast du denn genau?
    Nicht alle laufen über den Port 25.
    Google verwendet z.B. Port 587 für SMTP und ansonsten Port 995
    Hast du SSL aktiviert?
    Bei Google gibt es extra für Mail eine ausführliche Anleitung mit Screenshots.
    Bei GMX und Yahoo habe ich teilweise die gleichen Probleme.
    Dafür bräuchte ich aber genauere Angaben zu deinen Einstellungen.
    Lass die Firewall aber aktiviert!! Das hat damit nichts zu tun.
    welches Mail Programm benutzt du?

    viper
     
  9. ChiefJones

    ChiefJones MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2005
    Hai Viper,

    also ich habe als eMail programm Apple Mail. und das ist ein web.de und ein account von meiner webseite. mein eigener. und ein gmx.de account ist auch noch am start.
    Ich schalte mal die firewall wieder ein. vielleicht geht das dann. ;-) ich denks nicht aber egal.
     
  10. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Möglicherweise musst Du die Identifizierung für den Versand einschalten (in den Accounteinstellungen > SMTP-Server: Servereinstellungen)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen