Mail "Import" von OSX 14" zu OSX 12"

Diskutiere mit über: Mail "Import" von OSX 14" zu OSX 12" im Mac OS X Apps Forum

  1. Salig

    Salig Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Hallo Zusammen,

    ich habe ein kleines Problem beim "importieren" meiner Mails. Bei meinem geliebten 14" ist die Videokarte hinüber, das Display zeigt also nichts, bzw. gekrissel an, alles andere funktioniert, Reparaturkosten laut Gravis min. 500€, habe mir also ein neues 12" gekauft, da Garantie abgelaufen und Reparatur bei dem Alter nicht lohnend waren. Jetzt sitze ich hier, habe mein 12" bereits komplett eingerichtet und wollte als letztes weil größter Zeitaufwand jetzt meine Mails rüberziehen. Beide books sind per Firewire verbunden aber jegliche import-verusche sind gescheitert. Der Migrations-Assistent hilft mir nicht und der Automator auch nicht.

    Jetzt hat mir ein Freund dazu geraten die lokalen Postfächer der Mails um die es geht vom Benutzer/Library/Mail Verzeichnis der einen Festplatte ins Verzeichnis der anderen zu kopieren. Kein Ding, *zapp* alles rüber kopiert. Beim Verwenden von Mail werden diese lokalen Postfächer jetzt auch angezeigt, nur leider keine der tausenden Mails die ich rüberkopiert habe, keine einzige, überall 0 Mails drinn. Auf der Festplatte liegen diese allerdings.

    Wenn ich nun eine der Mails von der Festplatte aus mit Mail öffne und dann über die Funktion "E-Mail/Bewegen In" in das jeweilige lokale Postfach bewege wird die Mail dort endlich angezeigt. Allerdings liegt diese Mail auf der Festplatte dann doppelt, und die tausenden Mails möchte ich nicht alle einzeln öffnen müssen um sie dann einzeln in das jeweilige Postfach bewegen zu müssen, um sie dann endlich angezeigt zu bekommen, und um dann die Hälfte der Dateien wieder löschen zu müssen. Leider kennt der Automator diese "E-Mail/Bewegen In" Aktion nicht, sonst würde ich den das machen lassen. Versuche die Mails zu importieren sind auch gescheitert...

    Hat von euch noch jemand eine Idee, die mir helfen könnte? Wäre der-/demjenigen mehr als dankbar :)

    Fröhliche Grüße
    Salig
     
  2. m00gy

    m00gy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2005
    Probier mal folgendes:

    Mail:
    Ablage > Postfächer importieren > Mail für OSX > importieren aus "alter Rechner/Benutzer/Library/Mail/POP-....."

    Das machst Du für jeden Deiner Accounts, die Du im alten Mail eingerichtet hast.

    Das müsste eigentlich funktionieren.
     
  3. mayo

    mayo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Klappt das auch so einfach, wenn ich meine Mails vom Panther mit zum Tiger mitnehmen möchte?
     
  4. m00gy

    m00gy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2005
    Mhm. Ich glaub, dass ich das beim Umstieg damals auch so gemacht habe. Weiß ich aber nicht genau. Daher würde ich sagen: Versuch macht kluch ;)
     
  5. mayo

    mayo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Hab das gerade mal probiert. Ich hab dabei auch gleich von pop3 auf imap gewechselt, was ich eh schon lange machen wollte. Meine alten pop3 Postfächer hab ich im Tiger importiert und quasi als Archiv in einem Ordner in Mail abgelegt. So kann ich jetzt meine Mails mit imap verwalten und hab auf meine alten Mails immer noch Zugriff.
     
  6. lilalotte

    lilalotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2005
    ich hab mein Powerbook flach gemacht, die komplette libary kopiert, und mail hat wunderbar funktioniert wie eh und je.
    jetzt hab ich tiger nocheinmal neu installiert, habe aber nur vereinzelt Dinge aus der library übernommen (u.a. den Mail-Ordner) und nun ist nix zu erkennen, dass Mail schon mal vorher gelaufen ist. Das selbe Problem hatte ich auch mit itunes. Ordner unter Musik vorhanden, aber nix wird in der itunes Bibliothek angezeigt?
    Weiß jemand Rat, wie ich die Daten wieder in die Programme kriege?
     
  7. Lofgard

    Lofgard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    17.04.2005
    Wieso denn so kompliziert?

    Tiger installieren und die Panther oder was auch immer Benutzereinstellungen und so weiter lassen sich während der Installation direkt einspielen. Heißt Migrationsassistentt, wird aber auch bei der Installation abgefragt. Das klappt auch mit der itunes Bibliothek, Monitorprofilen, etc etc
     
  8. lilalotte

    lilalotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2005
    der Migrationsassistent fragt mich, nach einem Volume bzw von wo ich die Daten importieren möchte. Er erkennt leider die externe Festplatte mit meiner kompletten alten Macintosh HD nicht und zeigt mir überhaupt keine Möglichkeit an, irgendetwas zu importieren bzw das Dialogfeld ist einfach leer?
     
  9. Lofgard

    Lofgard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    17.04.2005
    Tja, dann geh mal auf Fehlersuche:

    Wird die Festplatte an einem anderen Rechner erkannt?
    Diagnose mit Hardwaretest.
    Wann lief sie denn noch?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mail Import OSX Forum Datum
Mail: Import von Mails in lokal gesichertem IMAP-Postfach funktioniert nicht Mac OS X Apps 12.11.2015
E-Mail an Adressen aus Excel-Liste über Mail versenden Mac OS X Apps 28.06.2014
[Mail] Import fehlgeschlagen; OS X Lion Mac OS X Apps 30.05.2012
Probleme mit Import von Thunderbird nach Apple Mail Mac OS X Apps 16.03.2011
Probleme beim import von Thunderbird zu Mail Mac OS X Apps 02.11.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche