Mail: "Die Email xx von yy wurde nicht vom Server geladen"

Diskutiere mit über: Mail: "Die Email xx von yy wurde nicht vom Server geladen" im Mac OS X Apps Forum

  1. softdown3

    softdown3 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.112
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    03.08.2006
    Hallo,

    Da ich bei euch in der Suche nichts Passendes gefunden habe,

    gestern ist Mail urplötzlich ausgestiegen.
    Nachdem ich das MBP aus dem Ruhezustand "geweckt" hatte, kam permanent der runde Ball vom Mac OS X und nach einiger Zeit beschloss ich, den AUS-Knopf für 5 Sekunden zu halten.

    Beim Neustart, schien zuerst alles normal. Doch beim Start von Mail begrüßte mich zu meinem großen Erschrecken mit dem Einrichtungsbildschirm. Zum großen Glück hatte ich am Vortag ein Mailbackup angelegt.

    Also habe ich einfach einmal auf gut Glück einen meiner Mailaccounts neu eingegeben und prompt startete Mail wieder mit allen vorherigen Postfächern, ruft allerdings sämtliche Emails, die nicht älter als 7 Tage sind, vom Server ab (nach 7 Tagen lasse ich Mails vom Server löschen).
    Weiterhin existieren nun Mail-Leichen, denn bei bestimmten Emails, die links in der Mailliste so einen geschwungenen Pfeil haben, erscheint folgende Meldung in kursiver Schrift:

    Die E-Mail von <Platzhalter> mit dem Betreff „PLATZHALTER“ wurde nicht vom Server geladen. Sie müssen mit diesem Account eine Verbindung zum Internet herstellen, um die E-Mail zu laden.

    Ähm ja, was tun ? Richtig. Erstmal in der Mailhilfe suchen.
    Dort war ein ähnliches Problem verzeichnet, das bei Mail auftreten kann, wenn ein Postfach größer als 2 GB ist. Meine gesamten Mails sind allerdings irgendwo bei 280 MB....
    Nungut, als Lösung wird vorgeschlagen, alle Postfächer zu markieren und unter Postfach -> Wiederherstellen zu wählen.
    Keine gute Idee.

    Nachdem ich die Funktion ausgeführt habe, befindet sich jetzt noch 1 Email im Postfach.
    Weitere Postfächer habe ich von dieser Aktion natürlich ausgeschlossen...


    Ich hoffe, ihr wisst mir Rat.

    Meint ihr, es bringt etwas, wenn ich das komplette Mailverzeichnis lösche und das Backup einfach in den USER/Library/Mail Ordner kopiere ?
     
  2. softdown3

    softdown3 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.112
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    03.08.2006
    Kann mir denn keiner helfen ??
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mail Email wurde Forum Datum
[Mail] Autovervollständigen von eMail Adressen resetten Mac OS X Apps 20.11.2016
Apple Mail - Gesendete Email verschwindet Mac OS X Apps 01.09.2016
Mac Mail: Spamfilter funktioniert nicht vernünftig Mac OS X Apps 17.02.2016
Mail: eMail zeitverzögert versenden Mac OS X Apps 16.01.2016
Mail empfängt keine Emails mit @me, @mac, @icloud Mac OS X Apps 16.01.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche