Mail braucht fast 5min. für 2,3mb !!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Mister_Ed, 17.05.2006.

  1. Mister_Ed

    Mister_Ed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    hallo zusammen,

    ich weiss nicht woran es liegen kann, aber plötzlich ist mail brutal langsam bei der übertragung geworden. heute habe ich eine mail (mit versch. konten ausprobiert) verschicken wollen. der anhang war 2,3mb gross (pdf). das hat fast 5min gedauert, wo im normalfall die hälfte der zeit wenn überhaupt gebraucht hat!

    für ratschläge bin ich dankbar

    grüsse
     
  2. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    21.01.2005
    OK, hier der Ratschlag von mir: Ohne Infos kann dir keiner helfen.

    Mail-Version? OS X-Version? Rechner? Mail-Provider? IMAP oder POP3? Internet-Zugang/Geschwindigkeit? Internet-Provider?.... :noplan:
     
  3. Mister_Ed

    Mister_Ed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    so:

    mail ver. 2.0.7, powerbook g4 1,67mhz 1gb ram, pop3 (googlemail, gmx getestet), dls 2000 über telekom, flat über lycos. das war auch nicht so, ist einfach von "alleine" geworden!
     
  4. Switcher5

    Switcher5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    09.01.2005
    Bevor du alles auf den Kopf stellst und Tiger neu installierst: Schon geklärt, ob das Problem ev. bei deinem Provider liegen könnte?
     
  5. Mister_Ed

    Mister_Ed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    habe gerade den speedtest gemacht, die werte sind nicht die besten, aber immer hin steht die leitung !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen