Mail Backup mit AppleScript

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von mayo, 07.04.2004.

  1. mayo

    mayo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Ich hab angefangen mich etwas mit AppleScript zu beschäftigen und mich würde interessieren, ob ich damit ein Backup meiner Emails erstellen kann, d.h. ich hab keine Lust das immer manuell zu machen. Hat vielleicht jemand einen Tipp, wo ich mit dem sripten anfangen sollte?
     
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.848
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo mayo,

    grundsätzlich halte ich gar nichts davon, 1000de E-Mails zu verwahren. Für mich ist das so, wenn ich zu Hause nach dem Lesen der Post, diese wieder in den Briefkasten stopfe.
    Das gibt auf Dauer nur Probleme.

    In ein PDF drucken würde ich vorschlagen. Das kannst Du auf allen Plattformen lesen.

    Beschreib mal wie Du das per Hand machst.

    Infos zu Apple Script gibts bei Apple selber und viele Beispielscripts.
    http://www.apple.com/applescript/

    Gruß Andi
     
  3. mayo

    mayo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Bisher sichere ich einfach den Ordner Library/Mail aus meinem Home-Verzeichnis, also Copy and Paste auf meine externe Platte. Dann reicht ja im Grunde auch ein Script, dass diesen Ordner regelmäßig sichert. Ich bin gerade erst geswitcht und hab bisher eher mit Linux und Solaris gearbeitet, darum bin ich gerade auf die Idee gekommen, das ich die entsprechenden Dateien ja auch eigentlich mit einem einfachen Perl Script sichern kann. Ein aufwendiges AppleScript wäre dann ja eher mit Kanonen auf Spatzen schießen.
     
  4. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.848
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo mayo,

    ja ein Perl Script über Cron ist wohl am Besten. Apple Script ist nicht unbeding aufwendig, aber für Laien halt einfacher...? Ist wie mundartprogrammieren.

    Der Script Editor von Panther unterstützt URL Protokoll. Mag Vorteile haben aber auch Gefahren in sich bergen.

    Wie findest Du den Mac und OS X? Machts Dir Spaß mit dem System zu arbeiten?

    Gruß Andi
     
  5. mayo

    mayo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Ich werde das Backup wohl als Cron Job laufen lassen; mal sehen, ob ich vernünftig auf die Firewire Festplatte zugreifen kann. Noch besser fände ich die Sicherung auf DVD-RAM, aber dass ich das zum laufen bekomme, bezweifle ich einfach mal.

    Wie ich Mac OS X finde?
    Ich hab halt schon viel mit UNIX Systemen gearbeitet und brauchte jetzt endlich mal ein Notebook für die Uni, das klein und günstig sein sollte. Aus den Parametern günstig, klein und UNIX musste dann ja schließlich ein iBook rauskommen. Ich hab das jetzt seit Anfang Dezember und bin total glücklich damit. Es gibt einfach kein besseres GUI, das so perfekt auf UNIX aufsetzt. Zumal ich für ein vergleichbares 12" Centrino Notebook weit mehr hätte ausgeben müssen. Als nächstes wird wohl ein alter iMac G3, natürlich in grün, folgen.
     
  6. mayo

    mayo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Kleiner Zwischenstand:
    Bevor ich mich jetzt an das Script mache, hab ich mal SilverKeeper von LaCie (www.silverkeeper.com) getestet. Läßt sich einfach benutzen und scheint eine vernünfte Lösung für externe Firewire Speicher zu sein.
     
  7. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.848
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo mayo,

    natürlich kannst Du eine Backup Software benutzen. Ich dachte Du wolltest scripten :rolleyes:

    Ok - dafür reicht nicht immer die Zeit. Wenn Du aber doch ein Perl Script schreibst, lass es uns wissen ;)

    Gruß Andi
     
  8. mayo

    mayo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Ist ja auch nur eine Übergangslösung bis ich das Script fertig habe. Werde es dann hier posten wenn ich fertig bin.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen