Mail auf Panther

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von iRalph, 03.11.2004.

  1. iRalph

    iRalph Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2004
    Zwei Fragen in die Runde: Wie kann ich die Mail-Konfig (also alle Einstellungen vom Email-Login bis hin zum Aussehen) sichern, um die Einstellungen nach einer Neuinstallation des Systems zu reaktivieren? Einfach den kompletten Mail-Programm-Ordner sichern und nach der Neuinstallation überschreiben?

    Besteht die Möglichkeit, in Postfächern (Ordnern) spezielle Senderangaben einzutragen, damit man z.B. bei Postings in Mailinglisten mit bestimmten Absender-Angaben (Antwort-Adresse) identifiziert wird? Ich habe nichts gefunden. Wahrscheinlich muss ich wohl auf einen anderen Client ausweichen. Habt Ihr Empfehlungen?
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Folgende Dateien/Ordner müssen gesichert werden:
    vorhande Mails, Unterordner etc.: ~/Library/Mail/
    Kontodaten, Einstellungen etc: ~/Preferences/com.apple.mail.plist
    ~ steht für Dein Homeverzeichnis

    Das geht. Du musst nur mehrer Konten (Accounts) anlegen.
    Die Eintragung unter "E-Mail Adresse" ist die Absender-Adresse
    Kannst dann auch gleich Regeln erstellen, damit eintreffende Mails in entsprechende Unterordner verschoben werden (je nach Absender, Betreff o. ä.) - sehr praktisch. ;)

    HTH
     
  3. iRalph

    iRalph Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2004
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe! An mehrere Accounts hatte ich auch schon gedacht, fand es dann aber umständlich in Vergleich z.B. zu TheBat für Win, in dem einfach über Kontextmenue die Einstellungen für *jedes* Verzeichnis detalliert eingestellt werden können. Zudem die Frage: Wird dann nicht unnötigerweise mit jedem Account Pop3 und SMTP doppelt und dreifach angesprochen oder denke ich falsch für Mac-Verhältnisse (bin erst ne Woche dabei)?
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    smtp ist zum Versenden der einzelnen Mails und damit unproblematisch.
    Wenn Du mehrere Mails von verschiedenen Accounts aus sendest, kann es sein, dass Du Dich mehrmals Hintereinander beim selben smtp Server authentifizierts; was soll´s.

    Was das Empfangen angeht, kannst Du unter "Erweitert" für jedes Konto angeben, ob es beim Empfang berücksichtig werden soll => auch unproblematisch.

    btw: wenn Du beim Versenden nich immer auswählen wills, welcher Account verwendet wirst, aktivierst Du vor dem Anlegen einer neuen Mail einfach den entsprechenden Account, und dieser wird als Voreinstellung verwendet.
     
  5. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Wenn man doch aber archivieren und installieren wählt hat man doch automatisch das gleiche Home-Verzeichnis.
    Dann dürfte das doch auch gleich mit den Mails funktionieren oder?


    Jens
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen