Mail.app stürzt ständig ab

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von asg, 01.05.2005.

  1. asg

    asg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Langsam nervt es, mail.app semmelt ständig ab.
    Mails abrufen funktioniert (POP3, eigener Server). Sobald ich aber eine Email lesen möchte, verweigert dies mail.app mit einem Absturz.
    Beim account meiner Freundin auf dem Rechner ist das bisher allles kein Problem. Unterschied zu mir: mails holt sie bei 1&1 und sie hat deutlich weniger mails.
    Bei einem Bekannten der ca. 40.000 mails hat stürzt mail.app auch ständig ab.

    Weiss jemand Abhilfe?
    .oO(wann kommt der patch von Apple...)
     
  2. wokoban

    wokoban MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    17.02.2004
    Moin!
    Hast Du etwas mit den Schriften gemacht? Ich hatte es einmal, dass ich entweder die Monaco, oder die Neue Helvetica deaktivieren oder aktivieren mußte, damit Mail wieder ging. Safari war damals bei mir auch betroffen und es war recht seltsam. Vielleicht konnten die Texte im Programm nicht sauber dargestellt werden?!
    Nach einer Neu-Installation war wieder alles paletti ... vorher aber sauber Deine Daten sicher... ;o

    Gruß,

    Wolfgang
     
  3. asg

    asg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Schriften? Was zum Henker sollten Schriften damit zu tun haben?
    Aber nein, habe ich nicht. Einfach über Panther den Tiger installiert. Die Mails wurden dann in mail.app 2 importiert. Aber seitdem semmelt das Vieh immer ab.
    _Das_ ist definitiv ein bug und sollte schnellstens von Apple behoben werden. Ein workaround (nein, nicht die Nutzung eines anderen Client) wäre aber schonmal nicht schlecht.
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Typische Gefahrenquelle sind installierte Plugins wie z.B. Mail Priority.
    Hast du so etwas in der Art installiert?
     
  5. asg

    asg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    21.10.2003
    @admartinator
    Nichts dergleichen. Wobei, ich habe gnugpg installiert. Das lief bisher immer ohne Probleme mit mail.app. Hmm, evtl. sollte ich das mal löschen (da frage ich mich gerade wie ich das aus mail.app wieder rausbekomme) und gnugpg neu installieren, bzw. mal ohne probieren.
     
  6. volker6767

    volker6767 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Mail is voll buggy, bei meinen 2 Rechnern knallt das immer ... auch nach einem clean install ... voll Schrott den Apple da geliefert hat, echt peinlich ...
     
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    gnugpg löschen war zumindest schon mal die Lösung bei einem derartigen Problem. :)
     
  8. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    kein problem hier - Tiger ueber Panther aktualisert und ueber 6000 mails in's single file format konvertiert. Wenn du vorher einen imap account gehabt hast geht das schnell weil die bereits als single file vorgelegen haben - bei pop accounts waren mehrere mails in einem mbox file gespeichert und es dauert etwas laenger.

    Scheint mir kein generelles Probelm zu sein was hier beschrieben wird sondern sich um unvertraeglichkeiten individueller Art zu handeln :)

    Cheers,
    Lunde
     
  9. asg

    asg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Kann man mail.app nicht löschen und dann neu installieren (wenn das einfach geht)?
    Und bei gnugpg frage ich mich eben wo ich da was löschen muss. Mal suchen...
     
  10. ratpoison

    ratpoison MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2004
    Ich bin mittlerweile mutiger geworden (siehe anderer Thread) und importiere von einem POP-Account momentan 100.000 Emails. Die Index-Erstellung von Spotlight dauert sehr lange, mal sehen, ob ich dann Mails aufrufen kann ohne Absturz, wenn das alles nach Stunden(!!!) durch ist.
     
Die Seite wird geladen...