Mail: Anhänge kommen nicht an...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von schwuppdiwupp, 04.12.2005.

  1. schwuppdiwupp

    schwuppdiwupp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.07.2005
    Hi!
    Wenn ich mit "Mail" eine Nachricht mit Anhang verschicke, dann kann es passieren, daß bei dem Empfänger die Nachricht ankommt, allerdings ohne den Anhang. Schicke ich dieselbe Mail und denselben Anhang an denselben Empfänger, benütze dabei aber ein anderes E-Mail-Programm (Thunderbird), dann kommt auch der Anhang an. Vielleicht ist eine weitere Zusatzinfo von Interesse. Der Adressat empfängt die E-Mail nicht mit einem eigenen Mailprogramm sondern über den Maildienstleister "WEB.DE".
    Hat jemand von euch eine Idee, woran das liegt, und wie ich das Problem lösen kann? Ich möchte nämlich weiterhin ausschließlich mit Mail arbeiten!
    Für sachdienliche Hinweise bin ich wie immer sehr dankbar.
    Grüße,

    schwuppdiwupp
     
  2. PowerBookGrafik

    PowerBookGrafik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    12.03.2005
    hast du angeklickt "für windows kompatibel schicken" ??? kann man klicken wenn man den anhang anhängt
     
  3. schwuppdiwupp

    schwuppdiwupp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.07.2005
    Hi!
    Nein, das habe ich bisher noch nie gemacht. Jetzt probiere ich es aus und und und - und siehe da: Der Anhang kommt wieder nicht an!
    Mist! Wäre ja auch zu schön gewesen, um wahr zu sein.
    Grüße,
    schwuppdiwupp
     
  4. Luke1

    Luke1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    29.09.2004
    Ich habe dasselbe Problem. Es betrifft aber nicht alle Empfänger einer Mail. Bei manchen kommen die Anhänge an, bei anderen wiederum nicht. Ich habe mal hier im Forum gesucht und es scheint ein Problem zu sein, welches erst mit Mail 2.0, also seit Tiger, auftritt. Von einigen Usern hier wurde vorgeschlagen, die Mails als "Reinen Text" (Unter "Mail>Einstellungen>Verfassen") zu schicken, um das Problem zu umgehen. Ich weiß aber noch nicht, ob das funktioniert. Kannst Du ja mal ausprobieren.

    Gruß,
    Luke1
     
  5. benjoe

    benjoe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2004
    gleiches problem.

    anhänge in richtung web.de-adressen und tiscali.de-adressen kommen nur dann an, wenn man sie wiederum mit "mail" abruft. bei windowsrechnern und onlineabruf kommt nix an. gmx und googlemail haben keine probleme mit anhängen ais "mail".
     
  6. MacFaxe

    MacFaxe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2006
    Hallo, dass geht mir auch so. Ich arbeite seit dem mit Thunderbird - ist aber nicht so toll wie mail - aber dort gibt es keine Probleme mit den Anhängen. Ich habe auch schon alles prbiert. Da kann man nur noch auf das nächste Update von Mail warten :(
     
  7. schwuppdiwupp

    schwuppdiwupp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.07.2005
    Hi!
    Inzwischen handhabe ich dieses Problem, indem ich für diese Fäll auf "Thunderbird" zurückgreife. Keine Ahnung, warum dann der Anhang der E-Mail bei den Freemail-Accounts (web.de, gmx oder wie sie alle heißen) ankommt, bei "Mail" hingegen nicht.
    Gruß,
    schwuppdiwupp
     
Die Seite wird geladen...