Mail an lokalen Mac-Benutzer?

Diskutiere mit über: Mail an lokalen Mac-Benutzer? im Mac OS X Apps Forum

  1. MacGeb

    MacGeb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    05.09.2006
    Hi,

    Ist es eigentlich möglich, aus Mail.app Mails an lokale Mac-Benutzer zu schicken? Standardmäßig müsste das eigentlich jedes Unix-System können.
     
  2. MacGeb

    MacGeb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    05.09.2006
    Geht nicht, weiß keiner, oder sind die nur schon alle im Bett???
     
  3. tocotronaut

    tocotronaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.677
    Zustimmungen:
    1.907
    Registriert seit:
    14.01.2006
    das system (telnet) ja, mail.app warscheinlich nicht...
     
  4. tocotronaut

    tocotronaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.677
    Zustimmungen:
    1.907
    Registriert seit:
    14.01.2006
    lokal kommunizieren geht z.b. mit ichat... (bonjour protokoll)
     
  5. MacGeb

    MacGeb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    05.09.2006
    Das heißt, man müsste lokal einen smtp-Server installieren... oder ist der schon drauf? Einfach einen neuen Mail-Account auf localhost einrichten? Und dann Imap auf /var/spool/mail/<User>? Ich glaube, ich muss da mal stöbern, das kann doch so schwierig nicht sein. Schließlich kann das System schon von sich aus alles, was man braucht.

    Hintergrund ist ganz einfach, dass ich Mails an meine Mitbenutzer verschicken möchte. Zum Beispiel an meine Freundin, damit sie die kriegt, wenn sie an den Rechner geht. Und das eben nicht über einen externen Mailserver, weil man dann von Internetverbindungen und dem ganzen Kram abhängig ist.
     
  6. tocotronaut

    tocotronaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.677
    Zustimmungen:
    1.907
    Registriert seit:
    14.01.2006
    hmm gute frage, ob schon ein smtp-server installiert ist weiss ich nicht...
    kenne auch keinen mailserver für osx...

    beim wintendo würd ich zu hamster raten, oder ein jana server... aber auf dem mac? keine ahnung

    sicher bin ich, dass bei der OSX Serverversion einer dabei ist.
     
  7. getraenkemarkt

    getraenkemarkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    40
    Registriert seit:
    27.01.2006
    Auch bei der Standardversion von MacOS X ist ein SMTP-Server installiert. Bis 10.2 Sendmail, danach Postfix. Muß nur noch gestartet werden (entweder über das Terminal, einfach mal googeln, ist mir etwas zu spät jetzt eine Anleitung zu schreiben, oder es gibt auch so ein GUI, weiß aber den Namen nicht). Sicher, einen IMAP- oder POP3-Server muß man noch installieren. Ich würde Courier empfehlen. Keine Ahnung ob es Binaries gibt, ansonsten Developer Tools installieren und selbst kompilieren :)

    Wenn noch detailliertere Fragen sind (bitte erst nach dem googeln) bin ich morgen wieder da oder sonst sicher auch jemand anders ;-)

    jkm
     
  8. tocotronaut

    tocotronaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.677
    Zustimmungen:
    1.907
    Registriert seit:
    14.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mail lokalen Mac Forum Datum
mail Adressen verstecken Mac OS X Apps Gestern um 21:27 Uhr
Mail "wurde unerwartet beendet"! Mac OS X Apps Gestern um 20:39 Uhr
macOS Sierra Neuinstallation: Migration von lokalen Mail-Ordnern?! Mac OS X Apps 25.09.2016
Mail erstellt unter Lokalen Ordner einen Ordner doppelt Mac OS X Apps 17.07.2013
Mail IMAP lokalen Kopien löschen Mac OS X Apps 23.11.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche