Macwelt-Sonderheft

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von peterli, 11.11.2004.

  1. peterli

    peterli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.10.2004
    Hi zusammen

    Auch wenn ich jetzt vielleicht gesteinigt werde. Hab mir eben das Macwelt-Sonderheft Okt/Nov/Dez 6_2004 gekauft und mir nen kurzen Überblick verschafft. Also ich muss sagen, mit den Tipps die darin aufgeführt sind, sind mir als zukünftiger Mac-User einige Fragen rasch beantwortet und ich muss sie nicht unbedingt ins Forum schreiben resp. danach suchen. Nicht alle Fragen, aber einige. Echt empfehlenswert sag ich da mal, gerade für uns, die Mac-Anfänger sind.

    Eine Frage aber hab ich:
    Auf der beiligenden CD befindet sich Deja Vu 2.6.3. reicht das aus um BackUps zu machen? Will mir (noch)nicht unbedingt die neuste Vollversion kaufen. Erst mal testen bzw. Tipps einholen, was man da evtl. noch nehmen kann.

    So long ...
     
  2. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Ich habe jetzt gerade keine Lust, dich zu steinigen. Aber du kannst dich bei Gelegenheit noch mal melden :p

    Ich habe seit Jahren keine Mac-Zeitschrift gelesen. Wenn ich regelmäßig die Mac-News-Seiten und Foren durchkämme bin ich gut und aktuell informiert.

    Es gibt einige gute Backup-Programme für den Mac. Probiere es einfach mal aus ... :)
     
  3. peterli

    peterli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.10.2004

    Ich meine, was für PC-User-Anfänger die PC-Go, PC-Praxis, PC-Welt ist, ist die Macwelt für die Macianer. Also so zur Information. Klar ein Forum, wie dieses hier, bietet ein weitaus breiteres Spektrum an Infos. Aber ab und an mal ne Zeitschrift ist schon mal ganz ok. Hab mir früher auch ab und an die CT geholt, iss aber auch keine Anfängerzeitung. :D
     
  4. Master-Jamez

    Master-Jamez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.01.2003
    Ich finde die Maclife noch ok, gerade für Anfänger.
    Und ich finde das die Zeitung jung und frisch gestaltet ist.
    Ganz nach meinem Geschmack.

    Gruß Jam
     
  5. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Ist für mich auch eine Finanzfrage. Wozu soll ich Geld für Informationen ausgeben, die ich hier kostelos und aktueller erhalte? Ich muss halt sehr sparsam leben :rolleyes:

    Allerdings habe ich mir beim Umstieg von Mac OS 8.6 zu Mac OS X doch ein Buch besorgt. :)
     
  6. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Ich lese regelmäßig die MacUp, warum auch nicht? :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  7. peterli

    peterli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.10.2004
    Ja sicher, hier in der Schweiz kostet das Ding nicht 9,95 Euronen sondern 19,90 SFr ... deswegen werd ich mir das auch nicht regelmässig kaufen. Wollte mir eben nur mal die Tipps darin anschauen. Geh mal spasseshalber in einen Zeitschriftenladen und schau mal rein. Ich finde es recht informativ, so neben dem macuser-forum :D .

    @ orgo: Die Maclife hab ich mir gestern auch mal zugelegt, ist wirkliche sehr gut gemacht. Aber regelmässiges kaufen ... na ja, mal überlegen. :D
     
  8. zerozero

    zerozero Banned

    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2004
    "Welche Mac_Zeitschrift kann man denn mit der ct vergleichen (vom Niveu/Kompetenz/Glaubhaftigkeit/Informationsobjektivität)"

    ???
     
  9. Carsten1973

    Carsten1973 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2004
  10. Sonic

    Sonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    06.05.2003
    Ähm, gehört es denn ich zum "guten Ton", eine Mac Zeitschrift zu lesen ?
    Ich habe die MacLife im Abo, und kaufe mir ab und an die englische
    MacFormat bzw. die amerikanische Macworld.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen