macserverip und os 10.4.x

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von kal10bach, 01.09.2005.

  1. kal10bach

    kal10bach Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.09.2005
    hallo,
    folgende konstellation:
    windows2000 server, macclients mit 10.3.9 und 10.4.2, macserverip ver.8
    bei den 10.3 stimmt die such- bzw. dateifilterfunktion noch, bei den 10.4 läßt sich lediglich noch nach 2 enthaltenen zeichen filtern
    z. b. such nach "en" bringt das ergebnis
    - ENable - ENdurance - ENergy - tagENs - hiddEN
    und suche nach "enx" oder "xxene" bringt genau das gleiche ergebnis, suche läßt sich also nicht weiter eingrenzen.
    testweise haben wir auch das trial der ver.9 probiert - hat nichts gebracht
    desweiteren:
    beim zugriff über das smb-protokoll (samba) auf den windowsserver werden die dateien richtig gefunden / gefiltert, allerdings kommt das smb-protokoll nicht mit den umlauten und sonderzeichen klar und kann auch dateien ohne extensions nicht den jeweiligen programmen zuordnen.
    hat da jemand eine ahnung, was getan werden kann?
    von cyan oder impressed war bis dato weder über die support-datenbank noch über imehl-anfragen hilfe zu bekommen

    danke
    georg
    =/:)
     

Diese Seite empfehlen