MacOS X Tiger muss gezähmt werden!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Johnny_mnemonic, 06.12.2006.

  1. Johnny_mnemonic

    Johnny_mnemonic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.11.2006
    Hallo allerseits!

    Ich hoffe ihr könnt mir bei einem Problem elfen das ich schon seit ca 1 Monat versuche zu lösen.

    Ich benutze MacOSX Tiger und habe folgendes Problem:
    Im Netzwerk befinden sich mehrere Rechner (die anderen sind Macs mit OS9) und ich will über macosx tiger normalen Festplattenzugriff haben!
    Beim alten Mac OS9 war es ja so, das man unter "Auswahl" die Rechner aussuchen konnte und beim Bestätigen die Festplatten die man beschreiben bzw. lesen wollte.
    Unter MacOSX ist es aber leider so, dass es die Rechner erkennt, aber wenn man auf sie zugreifen will erscheint die Meldung "Verbindung fehlgeschlagen.Dieser File Server benutzt eine nicht kompatible Version des AFP-Protokolls. Sie können keine Verbindung aufbauen."

    Was muss ich denn einstellen, damit unter Macosx die Festplatten der anderen Rechner gelesen werden können?

    Ein Dank schonmal im Voraus!
     
Die Seite wird geladen...