MacOS X 10.3 als Router für Windows 2000 Pro...

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von MacGeneral, 19.01.2004.

  1. MacGeneral

    MacGeneral Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2004
    Hi,

    habe einen iMac (G3 700 MHz) mit MacOSX 10.3, welcher (leider) mit einem 56 K Modem ins Internet geht. Ich habe eine Netztwerkkonfiguration mit Modem Einwahl und LAN Einstellungen... Aber IE 5 unter Windows 2000 meldet immer "Die Seite kann nicht angezeigt werden."

    iMac:
    IP: 192.168.6.33
    SubNet: 255.255.255.0
    Rest leer
    Internetanbieter: T-Online

    PC:
    IP: 192.168.6.1
    SubNet: 255.255.255.0
    DNS: ???

    ansonsten hab ich keine Ahnung wie ich das noch hinkriegen soll!

    Kann mir mal jemand eine DAU Anleitung schicken, was ich wo einstellen muss? (Wirklich Schritt für Schritt)???

    Oder kennt jemand die DNS von T-Online? (die wo ich probiert hab gehen nicht)
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Hast du das Sharing am Mac angeschmissen und beim PC den Mac als Gateway in der Netzwerkkonfiguration eingetragen?
     
  3. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.12.2003
    das Internet-Sharing findest Du unter Systemeinstellungen -> Netzwerk -> Internet und dann die Karte auswählen, die mit dem Internet verbunden ist (in Deinem Fall das Modem), haken davor und start wählen. Dann sollte es funzen!

    EDIT: stimmt, SchaSche hat es schon geschrieben, weiß aber nicht ob das klar rüberkam: am PC muß als Gateway die IP von Deinem MAC eingetragen werden, also: 192.168.6.33. Evtl brauchst Du den DNS auch -> da kommt es drauf an, was T-Online in Deiner Region für Nameserver fährt. Das kannst Du aber ablesen, inder Netzwerkkonfiguration unter Modem, wenn Du eingewählt bist.
    Hoffe das war ausführlich genug, sonst nochmal nachfragen :D

    bye°¿°
    n0b0dy
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2004
  4. MacGeneral

    MacGeneral Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2004
    ok nochmal

    mein Beitrag war nicht eindeutig:
    - Internetsharing ist an
    - Firewall zu Probezwecken aus
    - Mac IP: 192.168.6.33
    - Windows PC IP: 192.168.6.2
    - Subnet bei beiden: 255.255.255.0
    - Windows PC hat als Router: 192.168.6.33 eingetragen
    - Modem ist eingewählt

    -> IE kann keine Seiten öffnen!

    Was muss ich noch einstellen (Windows/Mac)? Muss ich noch irgendwas im Terminal ändern? (hab schon net.inet.ipforwarding=1/0 eingestellt...)
     
  5. MacGeneral

    MacGeneral Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2004
    ...

    mein Mac ist mit 62.225.245.133(Router) verbunden!
    Muss ich das als DNS beim PC reinschreiben?

    Muss ich beim Mac in als Router (bei LAN) den PC angeben?
     
  6. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.12.2003
    versuch mal testweise diese beiden T-Online Nameserver bei Deiner DOSe einzutragen:

    217.5.115.7
    194.25.2.129

    EDIT:
    nein, brauchst Du nicht, weil Dein PC ja nicht routen soll! Wohin auch?

    bye°¿°
    n0b0dy
     
  7. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.12.2003
    Du kannst ja auch mal testweise auf dem WinRechner folgende IP im Browser eintragen: http://212.227.253.47

    Das ist die IP vom Forum hier, wenn das klappt, liegt es wirklich nur an den Nameservern, wenn nicht, ist der Hund woanders begraben ;)

    bye°¿°
    n0b0dy
     
  8. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.12.2003
    um mich mal selbst zu zitieren:
     
    das geht leider nicht :(

    nimm Google:
    http://216.239.41.99/

    bye°¿°
    n0b0dy
     
  9. MacGeneral

    MacGeneral Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2004
    :-(

    Das mit der IP Adresse funzt nicht! (Seite kann nicht ....)
     
  10. MacGeneral

    MacGeneral Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2004
    Netzwerk Dienstprogramm...

    Zwigt bei LAN als IP des Macs folgende an:
    192.168.2.1
     
Die Seite wird geladen...