MacbookPro per Airport auf Wlan-Karte an XP

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Spockdog, 11.05.2006.

  1. Spockdog

    Spockdog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.05.2006
    Hallo.

    Achtung, bin erst seit gestern Mac-User - also mit quasi null Mac-Ahnung:

    Ich habe an meinem Desktop PC (Win XP SP2) eine Wlan-Karte.
    Nun möchte ich mit meinem MacbookPro per Airport darauf zugreifen.
    Als Status bekomme ich beim Mac eine "Computer zu Computer" Verbindung mit voller Signalstärke. IP, Subnetzmaske und DNS habe ich manuell vergeben
    (die Einstellungen funzten mit meinem Win-Laptop!).
    Aber kein Rechner findet den anderen. Auch Pingen nicht möglich.
    Habe auch alle Verschlüsselungen und WEP-Kennwörter am PC und Mac
    deaktiviert und die Firewall am PC ausgeschaltet.

    Meine WLAN-Karte hat die IP 192.168.0.1
    Dem Mac habe ich die: 192.168.0.3 vergeben. Wie gesagt: Subnetz und DNS sind ebenfalls identisch.

    Was habe ich vergessen oder falsch gemacht??

    Freue mich über jede Hilfe.

    :(
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Willkommen bei MacUser!

    Schau dir am besten mal die Anleitungen auf http://www.baumweb.de an.
    Diese dürfte die interessantere für dich sein: Ad-Hoc Mac / PC ;)

    MfG, juniorclub.
     
  3. Spockdog

    Spockdog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.05.2006
    Hat sich erledigt

    Danke für die Antwort.

    Hat sich gestern spät in der Nacht erledigt. Ich war tatsächlich zu blöd, die DNS richtig einzutragen. Hatte sich ein Minifehler eingeschlichen.

    Alles funktioniert. Schon toll so ein Mac!!! :D

    Ich bin noch richtig euphorisch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen