MacBook, wo kaufen?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von dumdidum, 05.07.2006.

  1. dumdidum

    dumdidum Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2006
    Hi,

    ich bin etwas in einem Zwispalt, eigentlich wollt ich mein PowerBook online bei Apple direkt bestellen, dann hab ich jedoch auf der Seite einen Anbieter aus der naehe (40km) gefunden, der Mac verkauft etc. (also ein Mac Haendler)
    Der ist ca 15Euro guenstiger, merkwuerdiger weise bietet er aber statt einem GB ram nur 1,25gb ram an, somit baut er ja nicht 2 Gleiche Dimms ein... Das ist meine groesste Sorge, wirkt sich das von der Performance her aus? Habe gelesen das zwei gleiche Dimms nen ganzen stueck performance bringen wenn die GraKa auch auf den Ram zugreift....
    Der andere Punkt ist, das man immer von Bug beim MacBook hoert und auch von soner Linie die kein rueckgabe grund ist... Vorteil waere jetzt, wenn ich das teil beim haendler kaufe das ichs mir vorher angucken kann und entscheiden kann ob Bugs vorhanden sind (Kann mir jemand eine auflistung der Bugs geben?)
    Eigentlich wuerd ich lieber bei apple.de bestellen, 80km autofahren nur um nen Notebook zu kaufen... wuerd ich glatt machen aber nur wenns halt nen richtigen vorteil bringt...
    ALso, was meint ihr zur Performance des RAM's ? Ich will ja damit auch Warcraft3 spielen :) (und wenns laeuft auch vielelciht mal WoW)
     
  2. Aschenbash0r

    Aschenbash0r MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.05.2006
    Zu 1. Falls du einen Gravisstore in der Nähe hast, geh mal dort hin und stell den Paar fragen. Wenn die dir zufriedenstellende Antworten geben können, kannst du bei den kaufen.
    Ich hab mein MB vom Gravisstore Köln und die Leute waren kompetent.
    Bei anderen Stores soll das ja anders sein.

    Zu 2. WC3 lief - zumindest bei mir - nicht, da es für PPC compiliert ist, sprich mit Rosetta emuliert werden muss.

    Beim zweiten Update ist es einfach abgestürtzt und ließ sich auch nicht wieder starten. Vielleicht haben andere Leute andere Erfahrungen damit.
     
  3. koli.bri

    koli.bri Gast

    Für WC3 gibt es, meine ich, auch einen Intel-Installer auf der Blizzard-Seite. Daher dürfte das kein Problem sein. Zumal das ja auch schon auf den G4-iBook problemlos läuft.
     
  4. dumdidum

    dumdidum Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2006
    joa, hab da schon nen Topic zu eroeffnet gehabt :D ( http://www.macuser.de/forum/showthread.php?p=1927421&posted=1#post1927421 )
    Nein, das ist kein :Gravisstore: (?) was ist das? der Mac HAndler ist einfach irgendein Laden.... mit einem nichtssagenden namen, Gravisstore waere mir aufgefallen...
    Ich habe auch die Angst das die dort net so richtig kompetent sind, und das sie lieber 1,25GB verbauen ist ja klar, so brauchen sie nur einen 256mb riegel duch nen GB zu ersetzen...
     
  5. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Im PowerBook greift die Grafikkarte nicht auf das RAM zu! Willst Du Dir vielleicht gar ein MacBook (ohne Pro) kaufen?

    Man kann das aber auch positiv sehen, willst Du später auf 2 GB upgraden, musst Du nur noch 1 GB RAM-Ziegel dazu stecken und nicht wieder zu tauschen anfangen; Und 1,25 GB ist mehr als 1 GB. Ausserdem sind die großen 1 GB RAMs in der Regel teurer als 2x 512 MB.

    Daher denke ich wird der Apple Händler in Deiner Nähe nicht so schlecht sein. Ausserdem Du kannst ja mit ihm reden und sagen was Du gerne für eine Konfiguration hättest und warum. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2006
  6. dumdidum

    dumdidum Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2006
    Yoah, da hab ich mcih wohl vertippt :D ist auch schwer als verstoerter Fussball Fan heut klar zu denken ;) (naa, so schlimm is nit :) )

    Mh, das stimmt, ich glaub ich ruf da ma an...
     
  7. dumdidum

    dumdidum Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2006
    so, hab angerufen. Der Herr im shop sagt das ich recht habe und die 3D-Performance tasaechlich abnimmt. Er meinte ich solle doch glei 2GB nehmen... 1GB seie bei ihm net moeglich. ICh bestell nun online *hmmpf*
     
  8. Ben-1512

    Ben-1512 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.03.2005
    Meine Fresse...

    Warum machen wir hier nicht gleich eine Sektion "individuelle Kaufberatung" auf ? Und jeder bekommt dann ne "Kaufberatungs-Nanny" an die Seite gestellt...:rolleyes:

    Im Ernst: alle Infos lassen sich über die Suche rekonstruieren. Warum also nicht jetzt schon lernen, wie die Suche funktioniert ?

    Ben.
     
  9. gertrud16

    gertrud16 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2006
    weil wir ein hilfsbreites und freundliches Forum sind. Insbesondere gegenüber künftigen Mac-Usern und Leuten, die noch nicht so oft gepostet haben.

    OT: Schau mal im Apple-Refurbished-Shop http://store.apple.com/Apple/WebObjects/germanstore?family=Certified
    nach, da gibts derzeit Macbooks recht was günstiger.
    Evtl. leichte Gebrauchsspuren, von Apple gecheck, 1 Jahr Garantie und vor allem 14 Tage Rückgaberecht, zB wenn Vöögel oder Kühe darin hausen
     
  10. JazzmanBlue

    JazzmanBlue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.03.2004
    ich würd bei Unimall kaufen, dann bekommst du es auch direkt von Apple
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen