Macbook - Welche Ram Marke funktioniert?

Diskutiere mit über: Macbook - Welche Ram Marke funktioniert? im MacBook Forum

  1. giuseppebotazzi

    giuseppebotazzi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2006
    Hallo!

    Nachdem ich 1GB (insges. 1,25GB) Infineon Ram nicht in meinem Macbook zum laufen brachte:

    Welcher Marke habt ihr drinnen - mit der es funktioniert?


    Servus Jan
     
  2. McTenner

    McTenner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    04.12.2005
    Ich habe Aeneon (Infineon-Tochter).
    Es sollte aber jeder Riegel mit passenden Spezifikationen laufen.
    Ich glaube eher, dass dein Riegel eine seltene Ausnahme/defekt war.
     
  3. nicolas

    nicolas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.05.2003
    kauf hier: defekter Link entfernt

    die laufen in jedem fall.
     
  4. dick

    dick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    06.03.2005
    es gibt einige anbieter für zertifizierten ram:
    www.biehler.de
    http://www.dsp-info.com
    www.multiware-tn.de

    bei den lieferanten gibt es nur geprüfte ware, es kann nämlich schon sein, das module von infineon nicht laufen!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  5. elkaracho

    elkaracho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    25.08.2006
    www.comtech.de und dort den MDT-Speicher für 104,90 EUR (667Mhz CL4 MDT). Habe ich ebenfalls heute morgen bestellt, weil ich schon 1x MDT drinstecken habe und nun auf 2 GB aufstocken will.

    Der Speicher läuft seit rund 4 Wochen absolut problemlos in meinem Macbook.

    Gruß,
    Mathias
     
  6. giuseppebotazzi

    giuseppebotazzi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2006
    Ok. Also einmal Aeonon und einmal MDT


    Kann noch wer von seinen Erfahrungen posten?
     
  7. GeoPod

    GeoPod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    16.09.2006
    ist der unterschied zwischen cl4 und cl5 enorm?
    mir wurde gesagt, dass apple von haus aus in die mb cl5 verbaut.
    georg
     
  8. MBPro

    MBPro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    12.09.2006
    Wollte meiner Freundin grad 2 GB für ihr MacBook bestellen.

    Biehler hat den besten Preis (104,90), sagt aber dass sie die 1024MB SO-DIMM DDR2 667 zwar für das MBPro anbieten aber nicht für das MB. Alle anderen Anbieter geben an, dass der gleiche Baustein für MBP und MB passe.

    Woran liegt es, dass Biehler dies angibt?
     
  9. |Crazor|

    |Crazor| MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2005
    Hier laufen 2x1GB Infineon/Quimonda problemlos.

    Du schreibst "insges. 1,25GB". Das könnte das Problem sein, man hört ja immer, dass man zwei gleiche Riegel nutzen soll. Vielleicht hast du wirklich eine Kombination erwischt, die nicht geht.
     
  10. de_daniel

    de_daniel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.07.2006
    Die gleiche Frage beschäftigt mich auch... will mir "GB zu Weihnachten gönnen, bin allerdings unsicher. Bitte um Aufklärung. :confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche