MacBook und Desktop-PC über Firewire direkt verbinden

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Davestarr, 04.06.2006.

  1. Davestarr

    Davestarr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.06.2006
    Moin,

    habe seit ein paar Tagen das MacBook und möchte nun schnell und unkompliziert Daten vom PC auf das MacBook spielen. Von PC zu PC benutze ich dafür immer Firewire. Allerdings taucht bei der Verbindung des MacBooks mit dem PC (WinXP SP2) ein Problem auf: Der PC meldet er hätte neue Hardware gefunden und will Treiber für diese haben. Ich bin mir sicher, daß es keine Treiber für XP gibt, die das MacBook als Gerät installieren. Somit die Frage, wie stelle ich die Verbindung her? Ich habe einen Router und könnte auch hierüber die Geräte verbinden, allerdings ist Firewire m.E. nach die schnellste Verbindung.
    Toll ist noch wie das MacBook über WLAN direkt das Windows-Netzwerk gefunden hat und ich auch direkt darauf zugreifen konnte. Allerdings ist WLAN nun wirklich zu lahm um große Dateimengen auszutauschen. Hat jemand einen Tipp für die Firewire-Direktverbindung?

    Vielen Dank!


    Davestarr
     
  2. Licher

    Licher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    03.10.2005
    Also so viel ich weiß ist das nicht möglich einen PC und ein MacBook per FireWire zu verbinden. Ich wollte das auch mal probieren nur mir wurde hier im Forum gesagt das sowas nicht möglich wäre.

    Gruß Licher
     
  3. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Schau mal hier: http://www.baumweb.de/help-center/help-center.html

    Das müßte Deine Probleme lösen. Viel Erfolg!
     
  4. baturnet

    baturnet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    19.01.2005
    Klar geht das: Einfach per FireWire die beiden verbinden. Die Meldung unter WinXP ignorieren. Eine statische IP für dein Mac und für den PC vergeben. Als Beispiel:

    Am Mac (Systemeinstellungen -> Netzwerk -> "FireWire" auswählen -> IPv4 "Manuel" auswählen) dann folgende Parameter eingeben:
    IP: 192.168.0.1
    Maske: 255.255.255.
    DNS-Server: 192.168.0.1

    Am PC (Start -> Systemsteuerung -> Netzwerkverbindungen -> FireWire mit rechtem Mausklick auf "Eigenschaften" klicken -> TCP/IP-Protokoll doppelklicken) dann folgende Parameter eingeben:
    IP: 192.168.0.2
    Maske: 255.255.255.0
    DNS-Server: 192.168.0.1
    Gateway: 192.168.0.1

    Aber damit das ganze funktioniert muss am Mac und/bzw PC über Freigaben auf Ordner einstellen. Ich hoffe, dass du das schon kennst?

    Gruß!
     
  5. Davestarr

    Davestarr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.06.2006
    Vielen Dank!

    Super! Dankeschön! Läuft astrein. Kurze, letzte Frage: Ist es möglich den Mac dann als Laufwerk einzubinden. Ich will nämlich das Programm sync-o-tunes mit den beiden Rechnern nutzen.

    Gruß


    Davestarr
     
  6. baturnet

    baturnet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    19.01.2005
    Ich kann mir zwar vorstellen, dass man Freigaben als Laufwerke einbinden kann. Aber ich habe das nicht selber ausprobiert!

    Ich kenne das Programm, welches du mir genannt hast noch nicht, denn bin noch ein 1 1/5 jähriger Swithcher.

    Gern geschehen.
     
  7. baturnet

    baturnet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    19.01.2005
    Man kann auch somit eine Internet verbindung nutzen, aber da muss man wieder andere komplizierte IP Einstellungen vornehmen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen