MacBook + UMTS???

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von upiethe, 24.08.2006.

  1. upiethe

    upiethe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.08.2006
    Hi,

    ich habe mir neben meinem Mac Mini ein MacBook zugelegt. Gibt es hierfür eine Möglichkeit unterwegs mit UMTS ins Internet zukommen???? Gibt es Karten oder USB-Adapter???
    Danke.

    Gruß Ulli
     
  2. hard2handle

    hard2handle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.794
    Zustimmungen:
    254
    MacUser seit:
    03.08.2006
    Geht das nicht auch per Blauzahn mit dem UMTS-Handy?
     
  3. Ensonic

    Ensonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    05.02.2005
    Ich hab die Base-UMTS Flat für 25 Euro (nur zusammen mit der Tel. Flat für nochmal 25) und ein Nokia N70. Das klappt perfekt. Überall Empfang, und überraschend oft sogar UMTS, in dem Fall surf ich mit 35-48KB/s. Macht abends Spaß damit im Biergarten zu sitzen :)
     
  4. noreboots

    noreboots MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.10.2004
    jep geht wunderbar mit dem SE-K610i und Base ;-)
     
  5. MacBookMan

    MacBookMan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    07.08.2006
    Nutze das SE K800i klappt mit der Flat und UMTS ebenfalls wunderbar. Die Preise von anderen Netzanbietern sind leider viel zu überteuert.
     
  6. reykj

    reykj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.04.2005
    http://www.novamedia.de/index_d.html# hat ein USB-Gerät angekündigt und eine Karte für das MBP wirds sicherlich auch bald geben.

    Gruss
    Yves
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  7. upiethe

    upiethe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.08.2006
    Das ist es

    Juhu,

    das waren DIE Tipps!!! Logo, habe ein Nokia E61 und natürlich bluetooth...
    Danke!!!

    Gruß Ulli
    :) :D
     
  8. ricci007

    ricci007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Weisz jemand ob O2 sowas auch anbietet? Ich habe einen XDA mini (Genion) mit Windows mobile (non 5.0) und wuerde gerne mobile surfen.

    EDIT: Geht das so:

    Code:
    (INTERNET) <---> XDA mini <-- Bluetooth --> MacBook
    
     
  9. 4saken

    4saken MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2006
    das sollte theoretisch gehen.
    und o2 bietet ja die wap flatrate an die auch über umts geht. da kannste alle http seiten ansurfen. ist zwar eher inoffiziell aber da die auch wap 2.0 unterstützen müssen kannst du problemlos http seiten ansurfen.
    ich nutze das ganze momentan mit meinem mda2 über gprs und habe seit knapp einem jahr noch nie probleme gehabt. synce meinen exchange darüber und surfe gelegentlich im web.

    wie man das genau mit dem mac konfigurieren muss weiss ich leider nicht, allerdings sollte das wenn du dir eine anleitung für windows zu hand nimmst nicht viel schwieriger sein das auf dem mac einzurichten.
     
  10. upiethe

    upiethe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.08.2006
    BASE - welche Zugangsdaten???

    Hi,

    habe jetzt BASE. Welche Zugangsdaten für die Bluetoothverbindung muss ich für das UMTS-Internet eingeben???
    Danke.

    Gruß Ulli
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen