Macbook Tasche von Larobe, Enttäuschung

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von rev, 28.07.2006.

  1. rev

    rev Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    20.05.2005
    Hallo,
    diese Woche kam meine be-ez Larobe (blau/grau) Tasche für das Macbook 13".
    Tja was soll ich sagen, ich werde sie zurückschicken.
    Für mein 12er iBook hatte ich eine Networx Neopren Tasche, die saß wie angegossen.

    Die Larobe leiert einfach nur am Book rum, von der Länge ist die Tasche zwar richtig, allerdings ist sie locker 1,5cm zu breit. Das für dazu, dass
    - sich erstens die Oberseite wölbt wenn das book drin ist
    - und zweitens die Ecken vorne am Book überhaupt nich geschützt werden.

    Ich weiß nicht ob ich ein Montagsmodell habe, ich werds auf jedenfall zurückschicken.
    Zum Geburtstag gibts jetzt eine Crumpler the Gimp (darf ich erst nächste Woche auspacken ;) , dann schreib ich obs passt.
     
  2. Unixx

    Unixx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    25.08.2004
    Ich nutze auch eine Crumpler the Gimp für mein iBook und die passt perfekt.
     
  3. Dr Rémy

    Dr Rémy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    55
    MacUser seit:
    29.09.2005
    Welche Ecken sind nicht geschützt?

    Baba, Rémy
     
  4. rev

    rev Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    20.05.2005
    -> Remy.
    Also wenn man von oben auf das zugeklappte book schaut, so sind die Vorderen beiden Ecken nicht gepolstert, da die Tasche etwas zu groß ist, schließt die Lasche am Reißverschluss von innen nicht Bündig.
    Für mich unbrauchbar, da gerade die Ecken im Rucksack sterk belastet werden.
     
  5. Dr Rémy

    Dr Rémy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    55
    MacUser seit:
    29.09.2005
    Hmmm... jetzt weiß ich was du meinst, aber ich kann das gar nicht nachvollziehen.
    Außen fühlt sich die Tasche zu groß an, aber innen passt es doch recht genau.
    Die Tasche drückt nicht aufs MacBook, aber das ist auch alles.

    Naja, Philosophien sind einfach verschieden.

    Baba, Rémy
     
  6. sollner11

    sollner11 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    18.01.2006
    also meine tucano neopren 13,3 ist auch eher "labbrig"
     
  7. symfony

    symfony MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    25.05.2006
    Also, ich habe auch ein crumpler "the gimp" und kann es nur empfehlen! Die Quali und das Design sind spitze. Über den Preis lässt sich zwar diskutieren,l aber ich habe die Tasche schon fast ein Jahr und sie sieht immer noch aus wie neu und ich denke das wird auch noch länger so bleiben :)..
     
Die Seite wird geladen...