MacBook startet nicht!

Diskutiere mit über: MacBook startet nicht! im MacBook Forum

  1. ninalina

    ninalina Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2006
    Ich habe mein MacBook nun ca. 1.5 Monate. Es hat immer alles tip top funktioniert. Doch heute komm ich nach Hause und drücke auf den Start-Knopf, es ertönt die Start-Melodie, aber dann bleibt der Bildschirm einfach weiss.

    Das hab ich bereits probiert:
    - Mac OS Cd rein, booten.. -> Es ertönt das Lade-Geräusch aber passiert nichts.. und jetzt kann ich die Cd nicht mehr raus bekommen.
    - Bildschirmhelligkeit einstellen :) -> leider auch nix.
    - Akku ein paar sekunden raus -> unverändert
    - Akku ein wenig laden -> auch nicht besser..
    - Immer wieder an und aus -> erfolglos..

    Kann mir jemand helfen? Wäre super!

    Danke euch!
     
  2. jape

    jape MacUser Mitglied

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    10.11.2005
    Versuch doch mal den vielbeschworenen PRAM-Reset (Apfel-alt-P-R beim starten gedürckt halten bis der Gong drei mal ertönte)...
     
  3. bangbangrene

    bangbangrene MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    07.09.2006
    wenn pram reset nicht reicht, dann batterie raus und den anschalter für mehr als 10 sekunden gedrückt halten. danach ist dein book aber endgültig auf werkeinsstellungen zurück.

    bestimmt ein book der ersten serie nicht wahr?
     
  4. ninalina

    ninalina Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2006
    hey danke vielmals!

    der mit dem pram hat genützt.. und es hat wieder tip top gestartet! aber was genau war in demfall das problem? nehmt mich jetzt doch noch wunder..

    jaa wahrscheinlich schon von der 1.serie..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche