MacBook schwarz löst sich auf

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von sendito, 30.03.2007.

  1. sendito

    sendito Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2003
    ...
    mehr oder weniger.
    habe mein schwarzes c2d seit mitte november und könnte jedesmal wenn ich es anschaue durchdrehn:
    in der kerbe zwischen topcase und bottomcase löst sich die beschichtung - darunter kommt ein glänzendes schwarz zum vorschein - die matte schicht schält sich ab, sieht aus wie ein sonnenbrand (leider keine digicam zur hand)

    die krönung ist aber die handballenauflage: durch die magnetischen abstandshalter entsteht ein abdruck auf den auflagen - mittlerweile ist auch hier die farbe abgeblättert und das glanzschwsarz kommt durch...bei meiner freundin (auch schwarzes aber cd) ist durch eben diese abstandshalter sogar das gehäuse gebrochen.

    meine frage - gibt es andere schwarz-besitzer die ähnliche probleme hatten und haben? hat sich evtl schon jemand erfahrungen wie es mit der garantielage aussieht? ist zwar an sich nur ein schönheitsfehler aber ich kann doch wohl erwarten bei einem 1500 euro teuren gerät eine farbe zu bekommen, die nicht nach einem vierteljahr abblättert
     
  2. cynic

    cynic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    15.08.2006
    Kann dir leider nicht mit Erfahrungen dienen, würde aber an deiner Stelle zum Händler gehen und ihm das Ding auf den Tisch knallen.
     
  3. Claus_ak18

    Claus_ak18 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    18.01.2007
    Ich habe auch ein schwarze. Allerdings noch nicht so lange. Seit Januar. Meines sieht noch aus wie neu. Wann fing den deines an sich aufzulösen?
     
  4. blackbox

    blackbox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    17.01.2006
    habe meins auch schon seit november und kann nicht klagen. Alles tip top wie am ersten Tag
     
  5. A. Pazzo

    A. Pazzo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    18.08.2004
    Also meines ist von Ende Februar und ich habe - gottlob- noch keine Lackprobleme. Durch ein wenig Polieren gehen alle Abdrücke wieder weg, und das Book sieht weder aus neu.

    *polier, polier*:thumbsup:
     
  6. deliriumx

    deliriumx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    16.03.2006
    hast du zufällig paar bilder?
     
  7. Claus_ak18

    Claus_ak18 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    18.01.2007

    Mein bester Freund ist ein Microfasertuch seit ich das MacBook habe. Da sieht man echt jeden Abdruck drauf.
     
  8. sendito

    sendito Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2003
    wo kein lack mehr ist, da hilft auch keine polieren mit mikrofasertuch mehr =)

    bin leider in urlaub und das ohne cam, werde das mit den bildern aber alsbald nachholen...scheint als hätte ich ein montagsbook erwischt..
     
  9. deal-attack

    deal-attack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.10.2005
    meins ist top
     
  10. maXem

    maXem MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.04.2006
    scheints wohl der einzige zu sein,
    meins löst sich noch nicht auf, habs aber schon seit juni :)

    das einzige was sich bei mir verändert hat, ists touchpad, glattgeschliffen..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen