1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MacBook pro Wlan Problem

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von MrMattn, 16.02.2013.

  1. MrMattn

    MrMattn Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Sicher wurde es hier schonmal diskutiert. Fand aber keinen passenden Thread.
    Mein MacBook Pro 2009
    15Zoll 2,53Ghz
    wird von mir immer nur in den Schlafmodus versetzt. Sprich: Decke zu ;-)
    In letzter Zeit tritt immer wieder das Problem auf, dass nach dem Öffnen, er bis zu 5 Min braucht bis er eine Internetverbindung aufgebaut hat.
    Sprich oben das WLAN sucht und sucht.
    Gehe ich auf manuell Suchen, findet er unser Netz direkt, kann sich aber nicht mit verbinden.
    Das Problem scheint wohl bekannt zu sein....
    Diese Anleitung habe ich schon gefunden und angewandt, aber sie hilft bei mir nicht.

    Habt ihr noch mehr Tips!?
    Mal geht es Tagelang gut, mal zig mal am Tag...

    Danke
    Martin
     
    MrMattn, 16.02.2013
    #1
  2. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    6.704
    Zustimmungen:
    407
    >In letzter Zeit tritt immer wieder das Problem auf, dass nach dem Öffnen, er bis zu 5 Min braucht bis er eine Internetverbindung aufgebaut hat.

    Das kann viele Ursachen haben.

    Ich setze eine einwandfreie WLAN-Verbindung zum verwendeten WLAN-Router voraus.
    Der verwendete WLAN Kanal ist nicht durch etliche andere WLAN-Router vollgeseucht.

    Das es nach dem beenden des Ruhezustands eine Weile benötigt um die unterbrochene WLAN-Verbindung wiederherzustellen ist normal.
    Es dauert aber keine 5 Minuten.

    Das einfachste ist erst ein mal unter Systemeinstellungen -> Netzwerk -> WLAN -> weitere Optionen dein dort eingetragenes WLAN komplett zu löschen.
    Sinnvoll kann auch sein die WLAN-Einstellungen komplett zu löschen.

    Den Mac neu starten - ohne WLAN-Verbindung.
    Den Mac herunterfahren - Ausschalten
    Den Mac wieder Einschalten, alle WLAN-Einstellungen neu eintippen und speichern.


    >Diese Anleitung habe ich schon gefunden und angewandt, aber sie hilft bei mir nicht.

    Um dieses "Problem" zu haben müsste dein MBP ja erst mal eine Verbindung zum Router haben - nach beenden des Ruhezustands.
     
    Stargate, 16.02.2013
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Macbook Pro WLAN-Karte Problem MacBook 17.11.2014
Macbook Pro WLan Problem MacBook 18.08.2012
WLAN Problem - MacBook Pro MacBook 03.11.2011
MacBook Pro: KernelPanic & WLan-Problem MacBook 11.11.2007