MacBook Pro: Power-Button reingedrückt?

Diskutiere mit über: MacBook Pro: Power-Button reingedrückt? im MacBook Forum

  1. RG01

    RG01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    01.10.2006
    MBP auseinandergeschraubt?? Mir ist der Einschaltknopf nach innen gerutscht warum,wieso???. Kann man den Deckel um die Tastatur leicht abbauen damit ich den Einschaltknopf wieder in Ordnung bringen kann?

    Vielleicht weiß einer ja Rat.
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Vielleicht wirst du hier fündig: http://www.ifixit.com/Guide/Mac/

    Wobei ich sowas wohl von einem Service-Provider machen lassen würde. Garantie hast du ja sicher noch...

    MfG, juniorclub.

    PS: hab den Threadtitel geändert...
     
  3. MacBookMan

    MacBookMan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    07.08.2006
    Ich würde an deiner Stelle nicht selber daran rumbasteln, du hast doch Garantie.
    Außerdem läßt sich das Top Case nicht mal eben so einfach entfernen.
    Gut gemeinter Tipp las es einfach!
     
  4. RG01

    RG01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    01.10.2006
    Naja ich wußte es eben nicht. Dachte wenn es schnell und vielleicht einfach geht hätte ich es selbst gemacht. Mich ärgert nur immer der Service beim Reparieren. Bei meinem iMac hat ne kleine Reperatur 14 Tage gedauert. Sowas nervt.
    Aber Recht hast Du werd Ihn wegbringen müssen. :heul:
     
  5. Die_Apfeltasche

    Die_Apfeltasche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2006
    Moin

    Hatte genau das gleiche Problem bei meinem MBP auch. Du solltest den Händler einfach anrufen und denen das Problem schildern. Die sollen dann das Teil bestellen... sich bei dir melden, wenn es da ist... und dann dauert der Austausch nur 60min.

    Gilt nur, wenn der Händler in Besitz eines kompetenten Technikers ist. (...also besser mbp nicht bei Gravis kaufen)
     
  6. Pixelpraxis

    Pixelpraxis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    28.03.2006
    Läuft die Mühle denn jetzt noch?
     
  7. scubafat

    scubafat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.588
    Zustimmungen:
    187
    Registriert seit:
    14.10.2005
    Auch mir ist der blöde knopf nun nach innen gerutscht. Ist das ein Billigprodukt!
     
  8. RG01

    RG01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    01.10.2006

    Also ich konnte es nicht mehr sehen,wegbringen hatte ich keine Lust da habe ich den MBP aufgeschraubt. Habe den Knopf wieder nach oben gedrückt und voila jetzt siehts wieder toll aus. Geht wirklich einfach und schnell und man sieht es nicht das es offen war.
     
  9. Armbreaker85

    Armbreaker85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2006
    guten tag zusammen!

    bei mir ist genau das gleiche problem!

    ...wegbringen kommt für mich eigentlich auch nicht in Frage! (dauert einfach zu lang für so eine Kleinigkeit!)!!!

    ...hab alle schrauben raus! ...könnte den gehäuse deckel auch überall außer vorne direkt neben den monitor stützen abnehmen.

    meine frage @ moriz01: wie hast du es hinten aus der verankerung bekommen!?(wie sieht dort die befestigung aus!?) - (links und rechts von der TFT aufhängung!?)
    und von welcher seite bist du ran gegangen um es dort rauszubekommen!?

    ...will hier jetzt nicht eine diskusion anleihern, damit ich es zum händler bringen soll, denn davon hab ich zur zeit einfach viel zu viel von gehabt!
    (bin mir absolut im klarren was ich mache)!!! - kann einfach nicht darauf verzichten!

    vielen dank schonmal im vorraus

    mfg
     
  10. RG01

    RG01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    01.10.2006
    unterm akkudeckel sind noch einige schrauben die du entfernen mußt. kommplett abgenommen habe ich den deckel nicht. nur rechts ein wenig den deckel angehoben damit grad so mein finger durchpasste und dann den knopf wieder eingedrückt. bitte aber unbedingt vorsicht das du den deckel nicht verbiegen tust.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche