Macbook Pro - ploetzlicher Shutdown

Diskutiere mit über: Macbook Pro - ploetzlicher Shutdown im MacBook Forum

  1. hdankert

    hdankert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.04.2006
    Hallo,

    mein Macbook Pro schaltet sich sporadisch bei laufendem Betrieb ab - so, als ob ich sowohl Akku als auch Netzkabel ploetzlich trennen wuerde. Dann ist der Bildschirm schwarz und der Rechner startet komplett neu.

    Dies ist scheinbar kein Akkuproblem, da es auch schon ohne Akku passiert ist. Waehrend eines Anrufes bei Applecare ist man mit mir bestimmte Prozeduren durchgegangen, die aber letztlich nichts geholfen haben (wie z.B. 5 s lang die Powertaste halten, waehrend Akku + Netzkabel draussen).

    Kennt jemand dieses Problem?
     
  2. henk_honk

    henk_honk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    22.05.2006
    jetzt, wo du es ansprichst:
    als ich mein in den Ruhezustand versetztes MBP aufgeklappt habe, hat es losgebootet, als ob ich es vorher heruntergefahren hätte.
    Insgesamt habe ich so manche Abstürze mehr mit meinem MBP als vorher mit meinem PB. Ich schiebe es ja noch auf den wenigen Ram (512MB), mit dem ich es ausgerüstet habe. Z.B. habe ich eine CD 4 mal brennen müssen, bis es endlich eine erfolgreiche Kopie wurde.
    Hast Du diese Erfahrung auch gemacht?
    Wie ist es mit Deinem Ram?
     
  3. powerram

    powerram MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.01.2005
    Ist mir auch schon 2 Mal Passiert aber seit ich es neu Installiert habe ist es weg.
    ich habe 512MB Ram
     
  4. CRen

    CRen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    130
    Registriert seit:
    31.12.2003
    Hatte den Fehler bei einem Testgerät: Das Macbook ist ständig neu angesprungen.

    Geholfen hat bei mir, den Akku herauszunehmen und RAM und Festplatte einmal kurz herauszunehmen und wieder hineinzustecken. War davon ausgegangen, dass vielleicht eine dieser Komponenten locker war...
     
  5. Barbarossa

    Barbarossa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2003
    Ich hatte ein ähnliches Problem mit ungewollten Neustarts. Bei mir lag es an einem RAM-Baustein. Seit dem ich diesen durch einen anderen ersetzt habe taucht das Problem nicht mehr auf.
     
  6. henk_honk

    henk_honk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    22.05.2006
    @Barbarossa,

    das ist auch meine Vermutung (und Hoffnung), dass die kleinen Spinnereien meines MBPs dadurch zustande kommen, dass ich zuwenig RAM habe. U.a. funktioniert mitunter die Aktualisierung des Batteriezustandes nicht, wenn man auf Akku ist...

    Was hast Du denn für einen (zwei) Riegel verbaut (Marke, Preis), wie zufrieden bist Du damit? Was kannst Du empfehlen?
     
  7. .mac

    .mac Gast

    bei zu wenig ram macht die kiste keine mucken, sie wird nur langsamer.
     
  8. CRen

    CRen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    130
    Registriert seit:
    31.12.2003
    Wie gesagt: Die Neustarts könnten an schlecht eingesetzten RAM-Riegeln liegen. Probier's aus!
     
  9. host22

    host22 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.08.2005
    Das selbe Problem habe ich mit meinem MacBook Black!

    Das sind nur die ersten Symtome. Bei mir hat sich das MB auch einige male ausgeschaltet. Heute morgen beim starten hab ich nunmer nen grauen Hintergrund voll mit lauter horizontaler Linien in allen farben.

    Vermute das Logicboard ist defekt.

    Resümee: Da es schon mein zweites MacBook inerhalb von einem Monat ist, geb ich das MB zurück & hole mir das Geld.

    Von MacBook bin ich für ne lange Zeit geheilt. Apple sollte für 1500 piepen sich andere Betatester suchen
     
  10. DarkAge

    DarkAge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    24.10.2004
    Das mit den Streifen deutet auf ein Grafikkartenproblem hin... gibt es hier auch nen Thread, wo dasselbe auftritt...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Macbook Pro ploetzlicher Forum Datum
Lästiges Grafikproblem mit der Maus seit macOS Sierra (Macbook Pro und Dell UP2414Q) MacBook Gestern um 21:05 Uhr
MacBook Pro late 2016 Display locker MacBook Gestern um 20:51 Uhr
Usb C Ladegerät für MacBook Pro 2016 MacBook Gestern um 20:36 Uhr
Macbook Pro 2016 - Grafikfehler - Umfrage MacBook Gestern um 11:03 Uhr
Welcher Monitor für 15" MacBook Pro late 2016? MacBook Gestern um 09:35 Uhr

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche