MacBook Pro: Nur 6bit Displays statt 8bit verbaut?

Diskutiere mit über: MacBook Pro: Nur 6bit Displays statt 8bit verbaut? im MacBook Forum

  1. martk

    martk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.08.2005
    Ich hab gerade gelesen, dass Apple in den aktuellen MBPs 6bit Displays mit Dithering verbaut, statt 8bit Screens. DH, es können maximal 262144 Farben dargestellt werden, statt den 16 Millionen...
    Kann das jemand von Euch bestätigen?
     
  2. IceCold

    IceCold Gast

    Kann ich mir nicht vorstellen. Wo hast du es denn gelesen. Poste doch bitte mal die Quelle.
     
  3. ricci007

    ricci007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    11.10.2004
    Nein, das waere mir aufgefallen!!!

    Code:
    Farb-LCD:
      Monitortyp:	LCD
      Auflösung:	1440 x 900
      Farbtiefe:	32-Bit Farbe
      Integriert:	Ja
      Core Image:	Unterstützt
      Hauptmonitor:	Ja
      Synchronisierung:	Aus
      Eingeschaltet:	Ja
      Quartz Extreme:	Unterstützt
    
     
  4. martk

    martk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.08.2005
  5. jwolensky

    jwolensky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2006
    das würde man doch merken oder??? ausserdem: sind nicht 32 bit 16m farben?
     
  6. martk

    martk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.08.2005
    nein, 24bit ergeben 16millionen farben, dh 3 farben á 8bit, bei 3 farben á 6 bit sinds es eben die 262144 farben (dh 18bit)
     
  7. CharlieD

    CharlieD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.019
    Zustimmungen:
    642
    Registriert seit:
    24.04.2004
    kann weg
     
  8. QWallyTy

    QWallyTy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.985
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    15.02.2005
    für die die es genau wissen wollen - es sind 32bit da 3x8 bit für rgb und 1x8 bit Alphacannel - so wars zumindest vor nen paar Jahren bei PC Grafikkarten denke mal das sich da nichts geändert hat.
     
  9. IceCold

    IceCold Gast

    Also den Unterschied zwischen 18 Bit (262.144 Farben) und 24 Bit (16.777.216 Farben) erkennt man auf jeden Fall mit dem Auge. Das Dithering wäre deutlich sichtbar.
    Edit: Von dem Alpha Kanal wusste ich nix.
     
  10. ste^2

    ste^2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    29.12.2005
    Fast alle TN-Panels nutzen Dithering, da häufig nur 6Bit.

    Hier im Forum achtet ja fast nie jemand auf den Panel-Typ, wenn es um TFTs geht :rolleyes:

    Warum sollte das jetzt ausgerechnet bei einem Laptop-Display anders sein?

    Erklärung:
    http://www.prad.de/new/monitore/shownews_faq306.html


    Ich habe in der Vergangenheit in Threads zu TFTs schon ab und an darauf hingewiesen. Nur die meisten User lesen einfach drüber hinweg. Daher poste ich vieles erst garnicht mehr...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche