MacBook Pro: nach dem Standby bleibt der Bildschirm kurz schwarz

Diskutiere mit über: MacBook Pro: nach dem Standby bleibt der Bildschirm kurz schwarz im MacBook Forum

  1. Burtchen

    Burtchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2006
    Hallo Community,

    ein Freund von mir hatte dieses Problem schon seit Längerem, bei mir ist es vor wenigen Minuten zum ersten Mal aufgetreten. Und zwar bleibt der Bildschirm, wenn ich aus dem Ruhezustand den Deckel wieder aufklappe, für einige (vielleicht 2) Sekunden schwarz, ehe sich das Bild einblendet (lustig: bei ihm ist es blau :cool: )

    Habt ihr eine Idee, woran das liegen könnte und wie man es behebt? :confused: Es ist zwar nicht so furchtbar störend, aber weil ich es anders gewöhnt bin...
     
  2. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    04.12.2004
    Das ist noch gar nichts :)
    Bei mir war etw. kernel panic oder er blieb schwarz oder rebooten (übrigens das logic board wird getauscht).
    2 Sec. das ist nichts, rebooten - feddsich.
     
  3. Burtchen

    Burtchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2006
    Schnüff, leider ist dem nicht so, das Problem ist auch nach mehreren Neustarts noch da... :o :(
     
  4. SoCkEnRoCkEn

    SoCkEnRoCkEn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2006
    ist das ned das falsche forum? ;)

    gruß
     
  5. Burtchen

    Burtchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2006
    Hoppla, hab ich das "Book" selbst in das Forenthema reingelesen *hust* :rolleyes: Öhm... könnte ein Mod das vielleicht verschieben und hat irgendjemand eine Idee?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche