MacBook Pro Lüfter plötzlich hörbar!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von pauschpage.com, 14.10.2006.

  1. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2004
    Halllo!

    Ich hab gestern mein MacBook Pro kurz am Sofa verwendet - und plötzlich höre ich die Lüfter summen. Es hört sich an, als wäre ein Lüfter blockiert oder so.

    Hat jemand eine Idee wie ich das richten kann ohne das Book einzuschicken?


    DANKE
    Christian
     
  2. Freibeuter

    Freibeuter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.03.2006
    Also, wenn Du mich fragst: Wenn die Lüfter summen, dann drehen sie sich. Ein blockierter Lüfter dreht sich nicht und macht somit auch keine Geräusche.
     
  3. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2004
    Da kannst du recht haben. Vielleicht ist es ja nur ein kleines Stück das andauernd am Lüfter streift?
     
  4. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    stört es dich extrem?
    das ding funktioniert doch oder?
    beobachte es noch ein paar wochen, garantie hast du schließlich noch ein jahr lang.

    vielleicht wurdest du auch einfach nur sensibilisiert. ich könnte schwören, die lüfter meines imacs sind um einiges lauter geworden aber ich kanns nicht wirklich beurteilen, meiner funktioniert noch prächtigt und leiser als jeder pc den ich kenne isser alle mal. :)
     
  5. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    197
    MacUser seit:
    18.08.2004
    das geräusch ist so, etwas metalisches ist in dem sound, ich finde das ok :;)
     
  6. ThiemoMD

    ThiemoMD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    02.03.2006
    Es kann durchaus sein, dass etwas in den Weg des Lüfters gerät und es dann abnorme, scharrende Geräusche von sich gibt. So als würde man eine Spielkarte in einen Ventilator halten.

    --> Apple Care
     
  7. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2004
    Das Geräusch nervt mich jetzt scho so. Es ist zwar nicht laut - aber es ist einfach nur nervig.

    Es kommt vom linken, oberen Teil des Books. Dort beim Lautsprecher.
    Kann das auch die Festplatte sein?

    Komischerweise ist das Macbook in letzter Zeit auch extrem langsam. Kann das einen Zusammenhang haben?


    DANKE
    Christian
     
  8. Junior-c

    Junior-c Gast

    Bist du dir sicher, dass das Geräusch vom Lüfter kommt (Lüfterdrehzahl)? Wieiviel CPU Leistung wird verbraucht wenn es "langsamer" ist?

    MfG, juniorclub.
     
  9. MACzeugs

    MACzeugs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    27.08.2006
    Könnte ja sein dass der Lüfter irgendwo anhakt. Dadurch kühlt er natürlich nicht mehr so gut, was ja zu einem Temperaturanstieg in der CPU führt. Um wieder runterzukühlen wird dann eben die CPU runtergetaktet. Dadurch könnte man sich evtl den Zusammenhang mit dem Leistungsverlust erklären.
    Sonst fällt mir jetzt auch nix ein...
    Ach doch, vielleicht mal kräftig in die Lüftungsschlitze reinpusten. Vielleicht hat sich ja irgendwo ein Krümel verklemmt und lässt sich so entfernen.
    Gruß
     
  10. marti

    marti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.106
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    27.03.2004
    mit Druckluft mal durchpusten...
     
Die Seite wird geladen...