Macbook Pro Grafikkarte tunen

Diskutiere mit über: Macbook Pro Grafikkarte tunen im MacBook Forum

  1. Jonny8

    Jonny8 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    07.11.2006
    Hallo Allerseits,

    ich bilde mir ein neulich hier im Forum einen Thread gelesen zu haben in dem Erfahrungen ausgetauscht wurden zum Thema "übertakten" der ATI X1600 Grafkkarte. Leider habe ich das nicht mehr gefunden und eine Suchfunktion habe ich auch noch nicht ausmachen können.
    Vielleicht kann mir hier jemand helfen der schon Erfahrung damit gemacht hat.
    Meines Wissens sind die Grafikkarten bei den Macbook Pros ziemlich runtergetaktet und sollten eigentlich auch bei einer Taktung von 450 MHz noch relaxt und stabil ohne unmässige Wärmeentwicklung laufen.
    Welche Treiber/Software nehme ich da am besten?
    Läuft die Karte dann auch unter Win XP so schnell und stabil?

    noch zur Info:
    Ich habe ein neues Macbook Pro Core 2 Duo 2,16 GHz mit der 128 MB X1600.


    Danke für Eure Hilfe

    Jonny8
     
  2. rm -r *

    rm -r * MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    156
    Registriert seit:
    22.05.2006
    Hi,
    ich takte meine X1600 z.B. hoch, wenn ich Sachen wie G3 spiele.

    Allerdings würde ich das nicht übertakten nennen, weil die x1600 im MBP unterhalb der Spezifikationen von Ati laufen, also runtergetaktet sind.

    Default Takt ist 310/300 und ich takte die unter Windows mit dem Ati Tool auf 450/450.

    Auch nach Stundenlangen Spielsessions ist die Temperatur im grünen Bereich und ich hatte da bislang nie Probleme mit.
     
  3. Wonni

    Wonni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    15.05.2005
    Moin,

    Also ich habe irgendwo gelesen, das bei den neuen MBP (C2D) die Grafikkarte sowieso mit 4xx MHz getaktet ist, da sollte man dann doch nochmal überlegen, ob 25MHz mehr oder weniger soviel bringen...


    Wonni
     
  4. Jonny8

    Jonny8 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    07.11.2006
    Danke für den Tip.
    Ist G3 Gothic 3?
    Wie läuft das? Welche Auflösung und so weiter?

    Vielen Dank



    UNd wie kann ich sehen mit welcher Geschwindigkeit die Karte gerade läuft?
    Bei mir wird da 0.00 angezeigt.
    HAt sich alles in Wohlgefallen aufgelöst
    Standard sind 423/450
    und max angeblich 510/607
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2006
  5. rm -r *

    rm -r * MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    156
    Registriert seit:
    22.05.2006
    JA mit G3 meinte ich Gothic 3.
    Ich spiele das auf 1280*1024 mit mittleren Einstellungen.
    Aber die FPS schwanken leider nur so wzischen 13-27 je nachdem wo man gerade ist.

    Das das Ati Tool 0.00 anzeigt liegt daran, das man die Version 0.25 Beta 14 anstatt der 0.24 nehmen muss.

    Bei den Max-Taktraten die Du da angibst bin ich skeptisch.
    Üblicherweise sind x1600 mit 470/470 getaktet.
     
  6. Jonny8

    Jonny8 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    07.11.2006
    Hallo

    Also ich habe schon das entsprechende AtiTool runtergeladen und das hat mit den Einstellungen 500/600 in 5 Minuten keinen Fehler gefunden.
    Ich werde die Karte natürlich nicht so schnell laufen lassen, aber anscheinend würde es gehen.

    Danke für die Auskunft zu Gothic 3, dann weiss ich dass es bei mir auch laufen sollte.

    Schönes Wochenende noch

    Jonny8
     
  7. martk

    martk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.08.2005
    yep, in den neuen mbp ist sie nicht mehr runtergetaktet, sondern läuft mit über 400 Mhz ...
     
  8. todi

    todi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    04.02.2005
    hm..kriegt man das auch unter osx hin?

    todi
     
  9. mac_newbie

    mac_newbie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.06.2006
    das würde mich auch interessieren, geht das auch irgendwie unter OSX?
     
  10. anti85

    anti85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    18.01.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche