MacBook Pro Festplatte / RAM / Display

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von LLI, 30.08.2006.

  1. LLI

    LLI Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Hallo,

    bekanntlich kann man ja beim 17" MacBook Pro zwischen verschiedenen Optionen wählen.

    Wofür würdet Ihr euch entscheiden (Anwendungen: Quark, PhotoShop, Internet, keine Spiele, geplant: TV):

    - 120 GB Festplatte mit 5.200 U/min. oder 100 GB mit 7.200 U/min.

    - 2 x 512 Mbit oder 1 x 1 GB RAM (wo ist der Unterschied?)

    - Standarddisplay oder Glossy

    DANKE
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2006
  2. kahler

    kahler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2005
    Also wenn die größere Festplatte bei dir finanziell drin ist, dann natürlich diese. HDD Platz kann man nie genug haben und gerade wenn du mit großen Photoshop Dateien arbeitest kann es schnell eng werden.
    Arbeitsspeicher würd eich auf jeden Fall zwei gleiche Riegel nehmen, da nur dann DualChannel aktiviert werden kann. Da gehen zwar die Meinungen auseinander, was den Effekt betrifft, aber schaden kanns sicherlich nicht.
    Außerdem würd eich den Speicher bei einem Drittanbieter kaufen und selbst einbauen. Die Preise im Apple Store sind ja mehr als utopisch.

    Übrigens: Das es Photoshop etc noch nciht als UniversalBinarys gibt ist dir sicherlich bekannt.
     
  3. LLI

    LLI Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Uups, hab mich vertan: die kleinere Platte ist schneller (7.200 U/min.). Kosten sind gleich!

    Und 1 GB Arbeitsspeicher wird z.T. angeboten in Form von zwei Riegeln à 512 MBt und bei anderen Anbietern als 1 GB Stick.

    Kosten auch hier gleich. Ich Frage mich nur, ob es hier Unterschiede gibt.

    Gruß

    :p
     
  4. lol

    lol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    18.01.2006
    Der Ram macht unterschiede beim DualChannel und upgraden. wenn du auf das max von 2GB willst, musst du beide 512er wegwerfen. den 1gb riegel kannst du weiterbenutzen.
    Ich persönlich würde für PS und TV-Aufnahmen(vor allem dort) die schnellere Platte der großen vorziehen. Als großen Datenspeicher eine FireWire Platte nehmen. Bietet ohnehin viel mehr Platz(max 500GB)
     
  5. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    Registriert seit:
    18.07.2006
    Schnellere Platte ist lauter.Also mehr Platz oder leiser.
    Wenn du 2x512 GB nimmst kannst du später nicht so einfach aufrüsten,da nur 2Steckplätze frei sind.Bei 1GB kannst du dann später 1GB oder 1x512 Gb nachrüsten.
     
  6. DickUndDa

    DickUndDa Gast

    Och bei 512GB würde ich nicht ausfrüsten ;)

    Also ich würde die größere Platte nehmen und den 1 GB Riegel (wg. Aufrüsten. Da das MBP einen eigenen Grafikspeicher hat ist Dualchannel nicht sooo wichtig.
     
  7. Junior-c

    Junior-c Gast

    HD: 120GB mit 5400 U/min. Lieber mehr Platz als kaum merkbar mehr Geschwindigkeit.
    RAM: 1GB statt 2mal 512MB wegen der Erweiterungsmöglichkeit.
    Display: Normales Display. Kein Glossy, aber das ist Geschmackssache. ;)

    MfG, juniorclub.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen