Macbook Pro: Erster Test, Fotos, Video

Diskutiere mit über: Macbook Pro: Erster Test, Fotos, Video im MacBook Forum

  1. insider

    insider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Soeben ist mein Macbook Pro 2 GHz eingetroffen. Na endlich.

    Gleich vorweg - es ist mein erster Mac. Ich steige vom Sony Vaio S4 und Asus W5A um, stelle also hohe Anforderungen.

    Erster Eindruck - sehr schick.

    Verpackung
    Ist hübsch, aber ich hab das Laptop ja gekauft, nicht den Karton

    Display
    Display ist gleichmäßig ausgleuchtet und ist sehr hell. Im Vergleich zu XBLACK Vaio - bin ich zufrieden. Keine Spiegelungen im Display. Wenn man von der Seite schaut - sieht man nur minimal schlechter. Die schwarze Farbe ist wirklich schön schwarz. Die Farben leuchten wunderschön. Durch den Glanzeffekt bei den Vaios hat man zumindest ein anderes empfundenes Gefühl - es wirkt halt anders. Auch super hell, aber anders.
    Ich hatte gestern die Gelegenheit einen Vaio S direkt neben dem Macbook Pro zu platzieren und ich muss sagen, dass die Displays auf jeden Fall gleichwertig sind. Keins der Geräte nimmt sich was. Das große schöne Macbook Display ist gleichmäßig ausgeleuchtet und die Farben leuchten wörtlich. Beim Vaio ist die weiße Farbe dank dem Glaseffekt sogar minimal weißer , aber auf eine Art die nicht undbedingt die Leserlichkeit verbessert. Von daher: beide Displays kriegen eine 1,0 von mir. Ganz wichtiger Hinweis: ich habe hier auch einen Vaio B gehabt - das Display ist deutlich deutlicher schwächer als vom Macbook!

    Magnet Stecker
    Lustige Sache. Sehr nützlich. Schade ist, dass der Leuchtring weg ist und jetzt nur eine sehr kleine Leudiode den Ladestatus anzeigt.

    Batterie/Akku
    Ich habe das Ding sofort ans Strom angeschlossen und bei voller Ladung (100%) dann den Stecker gezogen.

    Folgendes wurde angezeigt:

    BT aus, WLAN aus, minimale Beleuchtung: 5:15 Stunden
    BT aus, WLAN an, minimale Beleuchtung: 4:43 Stunden
    BT aus, WLAN aus, mittlere Beleuchtung: 4:35 Stunden
    BT aus, WLAN an, mittlere Beleuchtung: 4:10 Stunden

    Update aus der Realität: Bei voller Displayhelligkeit und WLAN hält das voll aufgeladene Macbook knapp über 3 Stunden. Bei mittlerer Helligkeit - knapp 4 Stunden und wenn ich WLAN ausschalte und ganz die Helligkeit auf Minumum reduziere, dann sind es knapp 5 Stunden.

    Lautstärke
    Bei Musik und Videos sind die beiden Boxen ausgewogen laut. Im Direktvergleich mit dem Vaio S4 - ungefähr gleich.

    Störende Geräusche
    Nach erster Euphorie, musste ich feststellen, dass auch bei mir genau diese Geräusche wie in den USA Foren beschrieben - zu hören sind. Der Lüfter an sich ist sehr sehr leise. Bei 100% Prozessorauslastung (Dual), läuft der Lüfter kaum hörbar im Hintergrund - da bin ich sehr zufrieden. Was wirklich stört, ist dieser hohe Ton im Hintergrund (so einer wie wenn ein Fernseher im Zimmer eingeschaltet ist). Es gibt aber mittlerweile einige Tipps wie man diesen wegbekommt (und zwar BT aktivieren). Auch Photobooth starten hilft (um den Unterschied auszumachen) oder auch einen der Prozessoren abschalten. Beide letzten Methoden hab ich nicht ausprobiert, fände es auch etwas krass. Bin mir aber ziemlich sicher, dass es sich um ein Softwareproblem handelt, da sich das Geräusch wie beschrieben eindeutig wegmachen lässt, wenn man die Tricks oben befolgt. Bin deshalb beruhigt.

    Wärme
    Nach etwa 3-4 Stunden wird der Macbook etwas wärmer, wenn nicht sogar heiß. Aber auch nur ganz links unten. D.h. wenn man etwas tippt, spürt man nur eine angenehme Wärme. Stört mich also nicht.

    Performance
    Ich habe ja jetzt 2 GB RAM und bin extrem zufrieden was die Geschwindigekeit angeht. Das Ding boot wirklich schnell, wacht extremst schnell aus dem Ruhemodus auf. Und der Export von einem Film zum iPod Video was auf meinem Desktop 2,6 GHz Intel knapp 1 Stunde dauert, war mit dem Macbook Pro nach knapp 13 Minuten erledigt. Software wie Adobe Acrobat, Office 2004, Brenner Software, Photoshop CS2 u.ä. laufen auch alle problemlos und recht fix. Kann mich nicht beklagen.

    OS X, Stabilität, Probleme
    Da ich absoluter Mac Neuling bin, war ich positiv überrascht, dass es mich gerade mal 2 Tage Zeit gekostet hat vollständig umzusteigen und mich im System weitgehend wohl zu fühlen. Netzwerk, WLAN - alles perfekt.
    Was mich richtig nervt - ist das Fehlen der ENTF Taste sowie der rechten Maustaste (nutze nur Trackpad). Aber was solls.
    Auch sehr nervig, ist die Tatsache, dass der SAFARI nun das 6 Mal innerhalb von 2 Tagen einen Crash hatte. Das Programm wird einfach geschlossen mit der Fehlermeldung, ich soll etwas an Apple berichten oder Programm neustarten. Als Fehlerquelle (mögliche) hat sich die hohe Anzahl an Bookmarks in der Leiste herausgestellt. Als ich diese von knapp 30 auf 5 reduziert habe - lief der Browser plötzlich wunderbar wieder. Und da ich den IE (extrem stabil unter Windows) eigentlich sehr schätzen gelernt habe und keine Lust auf Mozilla habe - bin ich wirklich gespannt, ob da nicht hoffentlich ein Update für den Safari kommt, damit dieser etwas stabiler läuft.

    Habe für Euch auch paar Fotos und ein Video gemacht.

    Viel Spaß und bin für Fragen offen!

    Link:
    Fotos
    Video
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2006
  2. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.09.2004
    super, danke für den erfreulichen kurztest. :)
     
  3. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.148
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    Registriert seit:
    21.07.2004
    … wo bleibt das VIDEO :motz: *motzundzeter* … mach schneller
    *vorSpannunghinundherrutsch* ;)
     
  4. Schnubbi

    Schnubbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2006
    Sehe ich das richtig dass das Display von unten und oben mittig beleuchtet wird,weil die Ecken schon etwas dunkel aussehen.
     
  5. MasterR

    MasterR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    17.11.2004
    Mich interessiert die Akkulaufzeit!!
     
  6. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2004
    Ist das da etwa ein Medion Monitor? Sowas aber auch, und das in Gegenwart eines königlichen MBP! :motz :D

    Oh mann, wenn ich die ganzen Berichte von den Besitzen eines solchen Prachtstücks lese und die Bilder ansehe, kann ich mich kaum zusammenreißen zu warten bis ich das Geld für mein eigenes zusammen habe… Mein Bankberater würde sich sicherlich freuen, meine Freundin allerdings würde unaussprechliches mir mir anstellen. Also warten. :(

    Trotzdem: Glückwunsch zu diesem äußerst geilen Teil!!
     
  7. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.09.2004
    ähm, hat noch jemand das problem, dass er ab ca. der hälfte des videos nur noch weiß sieht?
     
  8. gulup_jamun

    gulup_jamun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2006
    ja... ich höre dann nur noch den ton.... ab 1:06
     
  9. JT_85

    JT_85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    25.07.2005
    Ist bei mir auch so, haste irgendeine Trial Version zum umwandeln des Videos genommen?
     
  10. insider

    insider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Ich mach gerad n neues Video mit besserer Qualität. Bleibt dran
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Macbook Pro Erster Forum Datum
MacBook Pro late 2016 Akku defekt MacBook Samstag um 15:39 Uhr
Lästiges Grafikproblem mit der Maus seit macOS Sierra (Macbook Pro und Dell UP2414Q) MacBook Donnerstag um 21:05 Uhr
MacBook Pro late 2016 Display locker MacBook Donnerstag um 20:51 Uhr
Usb C Ladegerät für MacBook Pro 2016 MacBook Donnerstag um 20:36 Uhr
Macbook Pro 2016 - Grafikfehler - Umfrage MacBook Donnerstag um 11:03 Uhr

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche