MacBook Pro: Anwendungen stürzen ab - 1GB RAM inaktiv?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von wolfganges, 30.03.2007.

  1. wolfganges

    wolfganges Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2007
    Hallo!
    Es passiert immer häufiger, dass verschiedene Anwendungen wie Skype, Firefox (bon echo), Photoshop, Illustrator abstürzen!
    Mir kommt vor er ist sehr überlastet. Wollte gerade in der Aktivitätenliste nachschaun und dann ist auch dieses Programm abgestürzt. Auch im Moment scheint das Dock nicht auf...sehr komisch!
    letztens ist es sogar zweimal gar nichts mehr gegangen. dann hab ich die batterie rausgetan und wieder rein und neugestartet...

    Ich habe 2 GB Ram, 2,16 Ghz.

    Ich liebe mein MBP aber was da jetzt los is kann ich nicht verstehen!
    wenn ich auf die leiste oberhalb der Funktionstasten (F1-F12) greife ist die Wärme deutlich stärker geworden strange strange...
    Vielleicht habt ihr Lösungsvorschläge?

    Sorry das Thema Ram inaktivität versteh ich jetzt schon aber das andere ist mir ein rätsel!


    viele dank
    Wolfi
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2007
  2. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    häufige Programmabstürze weisen oft auf ein RAM-Problem hin. Oder auf ein Problem mit der Festplatte.
    Mach mal den Hardwaretest (Installer-DVD rein, und Neustart mit gedrückter Taste D) - eventuell findet der Test etwas. Wenn nein, lad Dir mal memtest runter und prüf damit den Speicher nochmal.
     
  3. John Quinn

    John Quinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    10.02.2007
    Mach auch mal einen PRAM reset, das hat bei mir sehr geholfen, als bei mir nach meinen missglückten WinXP Installationsversuchen mit Bootcamp plötzlich auch Programme unter OS X abstürzten, scheinbar grundlos.
     
  4. wolfganges

    wolfganges Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2007
    ok hab jetzt denn Hardwaretest und memtest ausgeführt und keine probleme gehabt!

    @quinn: wo kann ich den Pram preset machen?
     
  5. John Quinn

    John Quinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    10.02.2007
    Wenn du einen Neustart durchführst, dann drück beim Starten sofort Apfel+Alt+R+P, dann hörst du den Startgong nocheinmal. Warte bis der Startgong das dritte Mal ertönt und dann lass los.
     
  6. wolfganges

    wolfganges Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2007
    ok danke werd ich ausprobieren
     
  7. John Quinn

    John Quinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    10.02.2007
    Und, hats was geholfen?
     
  8. wolfganges

    wolfganges Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2007
    hi ich habs noch nicht gemacht werds bald machen und ichs sags dir dann!
    lg
     
  9. wolfganges

    wolfganges Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2007
    oke danke sorry dass ich es erst jetz schreib!
    es hat gut geklappt wow, os x boostet jetzt schneller, wies mit den programmabstürzen ist weiß ich noch nicht!
    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen