MAcbook Pro 17" Kaufberatung

Diskutiere mit über: MAcbook Pro 17" Kaufberatung im MacBook Forum

  1. Blackbird25

    Blackbird25 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2006
    Hallo miteinander,

    muss mal ein paar Sachen wissen. Worin besteht der Unterschied zwischen den beiden Festplatten beim Macbbok pro! welche würdet ihr nehmen?

    Was ist mit dem Glossy Display? Nehmen oder nicht?

    Das ganze soll zur Gestaltung genutzt werden!

    Danke

    Blackbird
     
  2. Maniator

    Maniator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Wenn du nicht auf 20 GB mehr Speicherplatz angewiesen bist, dann nimm die mit 7200 U/min, da dann die gesamte Performence steigt.
    (Ist zwar ein bisschen lauter, aber mich würde das nicht stören, da es ja nur ein bisschen ist.)
    Man hört zwar immer wieder dass der glossy Screen schlecht oder gut sein soll, aber jeder muss das selber wissen:
    Bist du Grafiker: normaler Bildschirm
    kein grafiker, aber öfters draußen angeweisen zu arbeiten: auch keinen
    sonst kannst du den schon nehmen, er hat auch Vorteile.
     
  3. ccmagnus

    ccmagnus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2006
    Ich hab das MBP 17" mit der 120 GB Platte und dem matten Display. Das Display ist absolut Klasse. Ich empfinde die Spiegelungen des Glossy manchal als störend. Da ich das MBP auch bei Präsentationen einsetze und die Lichverhältnisse nicht vorhersehbar sind, war für mich die Entscheidung klar. Die 120 GB Platte macht einen sehr schnellen Eindruck. Dringend Empfehle ich wg. Rosetta 2 GB RAM. Photoshop und Word laufen dann in einer guten Geschwindigkeit.

    PS: Die Temperatur des MBP ist im vertretbaren Rahmen. Mein MBP macht keinerlei Geräusche.

    Viele Grüße!
     
  4. mrfreeze

    mrfreeze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2003
    habe das mbp 17" mit 120 und 2gb ram, matter bildschirm. kann die konfiguration nur empfehlen. display ist in der tat grossartig und die temperatur empfinde ich nicht ärger als bei meinem alten, einem pb titanium 15" 867. auf diesem hatte ich mir eine glossy folie mehr als schutz montiert war eigentlich auch ok, deshalb habe ich matt gewählt denn die folie kann ich mir immer noch drauftun wenns den sein sollte, verspüre im moment aber nicht das geringste bedürfnis da es so super passt. aja der grund für 120 war eigentlich die längere batterielaufzeit, denke 100 mit 7200 frisst schon etwas mehr strom, muss aber nicht sein.
     
  5. Isegrim242

    Isegrim242 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    264
    Registriert seit:
    21.07.2005
    Hallo, würde dir auch eher zur 100er raten (und natürlich dem matten Display). Die hunderter ist wesentlich schneller, wenn Du also dauernd Daten speicherst, herumschiebst usw. merkt man das schon – ausserdem: was sind heute schon noch 20 GB, da kannste ja auch einfach einen Teil auf deinem iPod oder ner externen Platte auslagern wenn's mal eng werden sollte ;)

    Das Display ist so'ne Sache. Mich hätte das Glossy ja auch sehr gereizt (obwohl ich es noch nicht live gesehen habe...). Wenn Du es aber wie gesagt zur Gestaltung einsetzten willst, dann gibt es eigentlich keine Wahl: nimm das matte. Ist ja schön und gut wenn bei Dir dann (mit nem Glossy) alles so toll aussieht, der Rest der Welt sieht aber auf ihren Monitoren dann etwas ganz anderes und von Bildbearbeitung und Druckvorstufe brauch ich wohl gar nicht erst anfangen, oder. Solltest Du etwas in dieser Richtung machen würde ich Dir sogar eher zum 15" Modell ratem. Das hat ein super Display (ganz im Gegensatz zum 17" – das ist noch nichteinmal als durchschnittlich zu bezeichnen). Hab mir auch ein 17" bestellt (mit mattem Display und 100er Platte) hab bisher aber nur Ärger gehabt: schon 2 Geräte und beide komplett für'n Arsch und damit war ich nicht der einzige...kannste hier nachlesen. Hab nun mein drittes noch nicht bekommen, wenn es allerdings kein Leasinggerät und der Vertrag noch nicht unterschrieben wär, würde ich heute (trotz fehlendem FW800 und dem Brenner nebst langsamerer Platte) zum 15" greifen.
     
  6. ccmagnus

    ccmagnus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2006
    Das mit dem Display kann ich nun wirklich nicht nachvollziehen. Ich habe beide Geräte (15" und 17") schon nebeneinander gesehen und beide Displays sind wirklich gut (was auch schon andere Test ausg. Macwelt bestätigt haben)... Mein MBP 17" Display würde ich als sehr gut bezeichnen...
     
  7. dbdrwdn

    dbdrwdn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    21.04.2006
    aha, der superpapagei will ein MBP...

    also das display musst du dir unbedingt vorher ansehen. wenn du dazu keine lust hast, nimm matt.
    ich habe beim gravis vorm macbook gestanden und mir die spiegelung der deckenbeleuchtung angesehen...nicht superschlimm, aber für mich das klare aus eines macbooks in meinem haushalt.
    ausserdem soll das matte display etwas mehr farbtreue bieten...habe ich gelesen. aber wenn du es gestalterisch nutzt, musst du eh kalibrieren...
     
  8. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.518
    Zustimmungen:
    677
    Registriert seit:
    05.01.2005
    Wie meine Vorredner schon sagten: Auf jeden Fall matt, wenn es um Bildbearbeitung und Druckvorstufe geht!!

    Habe das 17" kürzlich selbst mit mattem Display gesehen und bin hellauf begeistert! Ich wüsste nicht, weshalb das schlechter sein soll, als die 15". Sogar die Ausleuchtung war für ein 17" Laptop sehr gut!
     
  9. Isegrim242

    Isegrim242 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    264
    Registriert seit:
    21.07.2005
    ^ Ich find die Ausleuchtung nun wirklich ne Zumutung.
    Laut Apple sollte es 300 cd/m² haben...und ich hatte schon 2 Geräte, wobei das zweite (w8622) dem ersten (w8619) schon deutlich überlegen war - warum auch immer...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MAcbook Pro Kaufberatung Forum Datum
Kaufberatung für Fotografen - Macbook Pro 13" oder 15" MacBook 12.11.2016
Kaufberatung: Macbook 12" oder Macbook Pro? MacBook 18.06.2016
[MacBook Pro] Neukauf, Fragen MacBook 25.03.2016
Nochmal Kaufberatung bitte: Mac-Book Air vs. Macbook vs. Macbook Pro MacBook 13.01.2016
Kaufberatung - MacBook Pro aus 2012 MacBook 25.12.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche