MacBook Pro 1,83 oder PowerMac G5 Quad 2,5 ?

Diskutiere mit über: MacBook Pro 1,83 oder PowerMac G5 Quad 2,5 ? im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. hal2000

    hal2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2005
    hi leute,

    wie viele vor mir hab auch ich vor auf apple umzusteigen. liebäugele mit dem neuen macbook pro 1,83 ghz, jedoch wurde mir von bekannten angeraten auch mal über den power mac mit zwei dual core 2,5 aufgrund seiner leistung nachzudenken. der hauptaufgabenbereich soll bei musikproduktion (logic...) liegen wobei die mobilität eines notebooks auch sehr reizend ist. meint ihr ein neues macbook pro 1,83 ghz würde da ausreichen und nicht verrecken wie mein jetziger pc oder sollte ich lieber die mobilität beiseite lassen zugunsten der starken leistung eines power mac quad ? :)

    dank im voraus!
     
  2. pique

    pique Gast

    wenn du mit deiner musikproduktion mobil sein musst, dann das macbook. so ein powermac ist ja nicht grad handgepäck. ansonsten leistung...
     
  3. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.06.2005
    also wenn du beruflich mit Logic Pro zu tun hast, würde ich den PowerMac empfehlen, 1.wegen der Leistung und 2. wegen der doch sehr kleinen Displaygröße für Logic.
    Die Entscheidung zwischen Mobile oder Desktop kann dir jedoch keiner abnehmen...
     
  4. Stanley Beamish

    Stanley Beamish MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    15.01.2006
    logic pro 7.1.1 fahr ich derzeit auf einem g5 dual 2,5 bj 2004, mit 4,5 gb ram.
    wegen der vielen plugins, komm ich manchesmal an die grenze der maschine.

    wenn du nur ein bisserl recorden möchtest, kannst du auch ein powebook nehmen,
    aber zum mixen und produzieren, bist du auf jeden fall mit einem powermac besser bedient !
     
  5. Junior-c

    Junior-c Gast

    Logic läuft derzeit (noch) nicht auf den Intel Macs. Soll aber glaub ich im März als Intel Version rauskommen. Kostet dann 49 Euro das Upgrade von der PPC auf die Intel Version.

    MfG, juniorclub.
     
  6. buzolino

    buzolino Gast

    derzeit, bis es wirklich erprobt ist, nur power pc für audio !!
     
  7. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    Quad G5= leistung und einen schnuckelingen G4 iBook für die mobiltät :)
     
  8. hal2000

    hal2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2005
    ich dank euch für die anmerkungen. denke dass ich mich somit für den power mac quad entscheiden werde.

    gruss
     
  9. *musikproduzent

    *musikproduzent MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.08.2005
    der quadmac ist der schnellst mac aller zeiten; das intelbook ist nicht mal halb so schnell, von fehlenden apps ganz zu schweigen; mit dem quad wirst du gut und gerne noch 3-4 jahre gut arbeiten können, erweiterbarkeit, dual layer, fw800, funktionierende programme sprechen auch für den quad
     
  10. mojkarma

    mojkarma MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    64
    Registriert seit:
    11.03.2005
    Immer wenn ich denke (bin selber seit einem Jahr Logic auf Mac- Benutzer) das Sankt Steve Jobs an die Grenzen des Verdaubaren gekommen ist, macht dieser einen Schritt weiter.

    Hab unlängst für das Update von 7.0 auf 7.1 bezahlt und soll jetzt nocheinmal für eine Mac-Intel Version desselben Programms zahlen??!
    Was geht es mich an was die für einen Prozessor in die Kiste stecken. Ich bin langsam derart entrüstet über Mac, Gott sei Dank habe ich noch meinen PC und alle Programme in PC Version.

    Wenn alle übrigen Softwareanbieter jetzt 50 Dollar/Euro für ihre Updates desselben Programms für die neuen IntelMacs berappen, dann sind wir bald alle Pleite.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook Pro oder Forum Datum
Kaufberatung Apple Neuling: neues MB 12" oder altes Pro13"? Mac Einsteiger und Umsteiger 01.08.2016
Macbook pro 13" oder 15" Mac Einsteiger und Umsteiger 25.07.2016
iMac 2011 oder MacBook Pro neu 2012 Mac Einsteiger und Umsteiger 31.05.2016
iMac mit Retina oder doch Macbook pro mit Display ohne Retina? Mac Einsteiger und Umsteiger 14.10.2015
MacBook Pro 2014 oder MacBook Pro 2012? Mac Einsteiger und Umsteiger 14.09.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche