MacBook mit Intel. Klasse! Aber was ist mit bootcamp?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von loginvergessen, 16.05.2006.

  1. loginvergessen

    loginvergessen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    03.05.2006
    hi,

    bin ich richtig, wenn ich davon ausgehe, daß momentan weder auf den macbooks pro noch auf den macbooks bootcamp/windows läuft?
     
  2. ersguterjunge

    ersguterjunge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2006
    da liegst du vollkommen falsch^^
     
  3. loginvergessen

    loginvergessen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    03.05.2006
    fein!

    hast du beleg-links?
     
  4. dachief

    dachief MacUser Mitglied

    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Auf den macbook pros's 15" läuft bootcamp allerdings mit einschränkungen. isight geht nicht, tastaturbeleuchtung will nicht und das powermanagement will auch noch nicht so wirklich. Beim 17" pro geht es aangeblich offiziell auch noch nicht (so viel ich gehört habe) jedoch gibt es da auch schon einige möglichkeiten es doch hinzubiegen (mehr oder weniger inoffiziell).

    Beim Macbook muss man halt warten durch die mangelnde Praxiserfahrung was sich aber in den nächsten Wochen auch klären dürfte.
     
  5. loginvergessen

    loginvergessen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    03.05.2006
    das hatte ich auch so im kopf...
     
  6. Wursti

    Wursti Banned

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.05.2006
    Hast Du gegenteilige-Links?
    Jetzt mla im ernst - sooft, wie das hieer durchgekaut wird - muss das laufen
     
  7. loginvergessen

    loginvergessen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    03.05.2006
  8. dachief

    dachief MacUser Mitglied

    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Wie gesagt mehr oder weniger. Es gibt hier auch einige Threads wo Leute es hinbekommen haben und im Internet gibt es auch diverse Anleitungen wie es gehen soll (ich glaube bei heise.de gab es da was und eben auf den einschlägigen Seiten wie Mactechnews.de etc.). Ich aber glaube ich mit etwas aufwand verbunden (sollte für den normalo-User auch machbar sein).
    Neben Windows XP Home und Pro. kann man mittlerweile ja auch schon die MCE-Edition installieren wobei man dabei aus zwei CD's eine DVD ,machen muß was jedoch kein Problem sein sollte. Für die MCE-Edition gibt es bei Heise.de auch schon ein kleines Programm dass die beiden MCE CD's automatisch eine DVD bzw. ein Image erstellt.
     
  9. Charles_Garage

    Charles_Garage MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    20.10.2004

    Bist Du Amerikaner? :D

    Alles eine Frage der zeit würd ich sagen...
     
  10. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    In der letzten c't war ein Test zu Bootcamp auf Mac Mini, MBP 15", Imac 17", Imac 20".

    Fazit: am besten geht der Mini mit XP, die iMacs sind auch OK, MBP verursacht wegen der Tastatur, des Eintasten-Touchpads, Powermanagement usw. relativ große Schmerzen.

    SNoop
     
Die Seite wird geladen...