MacBook Lüfter läuft dauernd

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von killamasta, 15.11.2006.

  1. killamasta

    killamasta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.07.2006
    Hallo
    Mein Problem ist, dass der Lüfter von meinem Macbook (1,83) direkt nach dem Start anfängt zu laufen und erst wieder aufhört wenn es ca. 1 Minute im Ruhezustand war. Das passiert sowohl mit Netzteil als ohne. Das komische ist, dass das erst diese Woche angefangen hat. Mit einem Systemupdate kanns eigentlich nichts zu tun haben. Außerdem hat WindowServer einen CPU-Anteil von 60%, was mir auch komisch vorkommt, zumal ich beim Start noch kein einziges Fenster geöffnet habe. Weiss da jemand weiter?
     
  2. killamasta

    killamasta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.07.2006
    Hat außer mir niemand dieses Problem? Sollte ich mein Macbook vielleicht zur Reperatur geben? Kann WindowServer daran Schuld sein?
     
  3. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Combo(!)-Update erneut einspielen (das letzte!) [Ein Update kann sehr wohl diesen Fehler verursachen]

    PRAM-Reset (Apfel-alt-P-R beim starten gedürckt halten bis der Gong drei mal ertönte)

    Zgugriffsrechte reparieren

    SMC/SMU (odere wie auch immer das beim MacBook heisst) zurücksetzten (keine Ahnung wie, Batterie raus, warten, Powerknopf drücken oder so öhnlich, einfach mal hier suchen)

    Ggf. Firmeware-Update einspielen

    In dieser Reihenfolge testen bis es geholfen hat....
     
  4. Bluefake

    Bluefake MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.01.2005
    Versuch mal Fan Control. Ich mag schon fast nicht mehr darauf verzichten. Wenn es damit nicht geht, erhärtet sich der Verdacht eines Defektes.
     
  5. killamasta

    killamasta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.07.2006
    Danke für die Antworten - werd mal alles ausprobieren.
     
  6. killamasta

    killamasta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.07.2006
    Also Fan Control zeigt beim linken Lüfter 5252 Umdrehungen und beim rechten -1. Damit ist dann wohl der rechte Lüfter kaputt oder?
     
  7. moi

    moi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    08.08.2005
    Das MB hat doch nur einen Lüfter
     
  8. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Wenn die Lüfter aus unbekanten Gründen sich plötzlich anders(!) verhalten als gewohnt, würde ich FanCOntrol NICHT einsetzten. Nur wenn die Lüfter sowieso immer zu laut (oder was auch immer() laufen könnten man sich an dieses Programm wagen.
    Ansonsten sollte man wirklich erstmal die Ursache finden.

    WIe viele Lüfter es gibt weiss ich ncht, aber wenn einer defekt ist, dann wirst du das mit dem HardwareTest auf der beiliegenden DVD (In der Anleitung oder auch auf der DVD steht, wie man ihn startet) ganz schnell feststellen können.
     
  9. Bluefake

    Bluefake MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.01.2005
    Dein MacBook hat nur einen Lüfer. Über die Einstellungen kannst Du das temperaturabhängige Verhalten des Lüfters steuern. Wenn die Temperatur runter geht, sollte auch der Lüfter mit der Zeit langsamer drehen. Tut er das nicht, ist irgendwas nicht in Ordnung.
     
  10. killamasta

    killamasta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.07.2006
    Der PRAM Reset hat jetzt endlich sämtliche Probleme behoben: Windowserver ist bei 2% CPU statt 60%, das Macbook ist 43° statt 75° warm und der Lüfter dreht auch nicht mehr. Sehr angenehm!
    Mit erleichterten Grüssen
    killamasta
     
Die Seite wird geladen...