Macbook ja oder nein

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Trabbi.mac, 22.01.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Trabbi.mac

    Trabbi.mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2007
    Hey,

    bin seid einiger Zeit auf der Suche nach der Antwort auf folgende Frage.
    Macbook ja oder nein.
    Problem im Moment ist das ich auch an und an mal eine Runde zocke.
    Daher meine Frage wenn ich auf dem Macbook(schwarz) winXp instaliere
    habe ich vollen Funktionsumfang von WinXP?

    MfG
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Hallo und willkommen im Forum,

    ja, du hast den vollen Funkionsumfang bei Windows auf dem Mac. Aber spielen könnte etwas eng werden, wegen der GrKa ;)
     
  3. Gangster

    Gangster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Naja das Macbook ist nicht so geeignet zum gamen meiner meinung nach hab oft das Prob das manche Spiele ruckeln auserdem leuft das Windows jetzt auch nicht so super aber andere werden dir vieleicht was besseres dazu sagen das ist ja nur meine meinung

    Ach die sufu hätte dich schon ein stück weiter gebracht gibt genug Themen dazu
     
  4. seasar

    seasar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    27.04.2006
    Jop, da hast du halt ein Win XP System (über Bootcamp denke ich mal)
    Das mit Spielen ist so eine Sache, das MacBook hat keine "echte" Grafikkarte
    und kann auch somit in der Grafik nicht wirklich was reissen. Ältere Spiele laufen aber die neuesten werden kaum einen Genuss bringen.
     
  5. Sense Sheerin

    Sense Sheerin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Lange kannst du nicht gesucht haben, denn es gibt in diesem Forum mindestens 20 Threads, die sich mit genau diesem Thema beschäftigen...

    Wie dem auch sei: Windows XP bleibt Windows XP, mit all seinen Schwächen und Stärken (welche das auch immer sein mögen ;) ), egal ob auf Mac oder PC. Jedoch wirst du mit dem Macbook keine herausragende 3D Leistung erwarten können, da die Grafikkarte ein onboard Chipsatz ist...
     
  6. Trabbi.mac

    Trabbi.mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2007
    Danke schonmal für die schnellen Antworten.
    Es ist nicht so das ich da sehr viel gamen will.
    Ab und an mal ne Runde CS nicht mehr und nicht weniger.
    Über ein paar Antworten wurde ich mich freuen.
    Gruß
     
  7. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Also CS (nicht Source) würde wahrscheinlich sogar laufen.
     
  8. drums

    drums MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.187
    Zustimmungen:
    245
    MacUser seit:
    01.05.2006
    Die Sache ist ganz einfach:
    Wer zocken will nehme einen PC,
    wer das nicht will nehme nen Mac.
    Immer dieses Windows auf Mac Diskussionen.
    Ich habe nichts gegen Windwos, aber ich habe etwas gegen Windows auf Macs.
    Zum Zocken kannst du doch deinen jetzigen Computer verwenden.
     
  9. schokolade gut

    schokolade gut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.12.2006
    also ich hab das 'einfachste' macbook und win xp installiert, windows läuft eigentlich ganz normal und die spiele ruckeln kein bisschen. das einzige was mich stört ist, dass ich kein @ schreiben kann.
    gruß p.
     
  10. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Doch, du kannst ein @ schreiben. Du musst nur die, bei Win übliche, Q-Taste nutzen ;)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen