MacBook im Ruhezustand transportieren

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von gulup_jamun, 21.03.2006.

  1. gulup_jamun

    gulup_jamun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.01.2006
    Ich möchte mein MacBook gerne im Ruhezustand transportieren. Wenn ich den Bildschirm zuklappe und es nachher groß bewege, habe ich das Gefühl das es wieder aufwach... (höre ich am Geräusch).... Wenn ich es gegen später dann wieder öffne, passiert es ab und zu das ich es nicht mehr aus dem Ruhezustand wecken kann... Dann bleibt nur die PowerOff Taste :(

    Ist das normal? Empfiehlt es sich das MacBook nur in Ruhezustand zu versetzen, auch wenn man es im Rucksack transportier?

    Hat jemand ein ähnliches Problem?
     
  2. hakegmbh

    hakegmbh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.01.2006
    Kann ich nicht bestätigen, bei mir klappt der Transport im Ruhezustand sehr gut. Bis jetzt ist es immer wieder aufgewacht wenn ich es geöffnet habe und wenn es zugeklappt ist bleibt es auch im Ruhezustand.
     
  3. joergisrael

    joergisrael MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Jo bei mir auch.
     
  4. The Moonface

    The Moonface MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    13.04.2005
    vielleicht funktioniert der neue Magnetverschluss bei deinem MBP nicht hundertprozentig und springt auf.
    schonmal probiert?
     
  5. gulup_jamun

    gulup_jamun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.01.2006
    Nein. Wie kann ich das ausprobieren?
     
  6. The Moonface

    The Moonface MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    13.04.2005
    na MBP zu machen, umdrehen und schuetteln :D

    ne, ka. halt gucken ob es sich extrem leicht oeffnen laesst.
     
  7. esteban

    esteban MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2003

    Magnetverschluß?

    Was für ein MBP hast Du denn?

    Gruß Esteban
     
  8. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....steht doch in der bedienungsanleitung:

    ....vor gebrauch schütteln - nach schütteln nicht mehr zu gebrauchen :D


    ...alll diese probleme sind doch in den letzten zwei jahren ausgibig in sachen PB diskutiert worden....warum muss das nun wieder sein....einfach mal die suche benutzen !
     
  9. The Moonface

    The Moonface MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    13.04.2005
    gar keins :D

    haben die nicht diesen neuartigen Magnetverschluss?? oder ist da was an mir vorbeigegangen?
     
  10. pixelpunk

    pixelpunk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.06.2004


    Jedes PowerBook und imho auch jedes MBP hat einen starken Magneten im Bildschirmgehäuse sitzen. Damit wird der Mechanismus für den sleep ausgelöst. Klingt profan, ist aber so. Beim MPB befindet sich der etwa auf der Höhe der iSight.


    pp.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen