MacBook-Festplattenbelegung

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von nyhtak, 21.06.2006.

  1. nyhtak

    nyhtak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2006
    Hallo allerseits,

    ich habe seit gut zwei Wochen mein MacBook und bin nach wie vor verliebt :D . Nur eines hat mich von Anfang an verwundert und - nachdem ich das erste Kennenlernen nun hinter mir habe - würd ich dazu doch gern noch was rauszufinden.

    Ist es normal, dass von Anfang an 18GB meiner Festplatte belegt waren? Was ich an Platz für Betriebssystem und schon installierter Software _gefunden_ habe, waren so ca 7GB.... wo stecken denn die anderen 11? :confused: Kann das jemand aufklären? Vielen Dank schon mal.


    P.S. Ich hoffe, ich stelle hier grad keine "Standard"frage, gefunden hab ich zumindest nix dazu.
     
  2. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Vermutlich ist es der Unterschied zwischen der nominellen Größenangabe der Festplatte und der tatsächlichen. Das ist normal und bei allen Systemen und Festplatten so. Der Unterschied wächst übrigens mit der Festplattengröße.

    Zitat Apple: "1 GB = 1 Milliarde Byte, die tatsächlich formatierte Kapazität ist geringer."
     
  3. nyhtak

    nyhtak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2006
    @orgonaut: Danke, aber nein, das ist es nicht, die hab ich schon rausgerechnet (sonst würden mir noch 6GB mehr fehlen)
     
  4. MacBarfuss

    MacBarfuss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Es kann auch sein, dass es sich um verstekcte Dateien handelt, oder Daten in Ordnern zu denen du keine Zugangsrechte hast.

    Welchen Account verwendest du (Admiin / eingeschränkter User …) und hast du mehrere Benutzer angelegt?

    Papierkorb geleert?
     
  5. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Partitionen angelegt? Virtueller Speicher?
     
  6. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Hmm, also bei mir ists so, dass ich ne 80 Gig HD hab und real sind es ca. 74 GB!
    Dann hab ich erstmal akkurat Garageband, IMovie, IDVD, IWeb und sonstigen Schrott, wie die Office Testversion gelöscht... und hab damit schon mal richtig wieder Platz geschaffen...

    Hier gibts auch irgendwo ein Tutorial dazu und auch unzählige Threads, also wenn Du danch vorgehst und alles eliminierst, was nicht wirklich für dich wichtig ist, dann wirst kannst Du schon einiges an Platz wieder rausholen.

    MfG
    Qsan
     
  7. nyhtak

    nyhtak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2006
    Ich hab bisher nur den Admin eingerichtet - da sollte ich doch alles sehen, oder?

    Papierkorb war leer, Partitionen hab ich keine - das war wirklich die Situation _ganz_ am Anfang.

    Virtueller Speicher? :kopfkratz: Nicht dass ich wüsste, aber das hat nichts zu heißen.

    Beruhigt mich ja irgendwie, dass es doch nicht soooo einfach ist:)

    *reload*

    @gsan: Jep, ich habe auch 80GB-Platte, real sind es 74. Ok, das Tutorial such ich mal, Threads hab ich nicht gefunden, aber ich versuch's weiter..... weißt du noch, wieviel bei dir belegt war, bevor du den ganzen Kram gelöscht hast?
     
  8. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    tztztz, das ist kein Schrott und wert dass man sich das ansieht! Ausser Du willst ganz sicher nichts Kreatives in diesem Bereich machen. :rolleyes:

    GarageBand bringt übrigens noch jede Menge toller Loops mit, die sind soweit mir bekannt in der Library und das könnten so ca. 7 GB sein...
     
  9. nyhtak

    nyhtak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2006
    @orgonaut: :clap: Das scheint es zu sein. In der Library ist so einiges versteckt, nicht nur von der GarageBand, auch von iDVD usw.... insgesamt fast 10 GB. VIELEN Dank!
     
  10. MacBarfuss

    MacBarfuss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    25.03.2004
    sag ich ja, versteckte Dateien! :cool:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen