MacBook: Externe Maxtor Firewire HD wird nicht mehr angezeigt.

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von dmdba, 17.06.2006.

  1. dmdba

    dmdba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.05.2005
    Hallo,

    ich habe eine externe Maxtor OneTouch Platte, Firewire 400. Gestern habe ich noch ohne Probleme darauf zugreifen können. Heute wird sie nicht mehr angezeigt wenn ich sie einstecke. Im System Profiler unter Firewire ist sie allerdings zu sehen. Ich habe sie gestern vielleicht ohne sie zu dismounten abgesteckt (weiß es nicht sicher).

    Am PC funktioniert sie einwandfrei.

    Muss ich sie erst irgendwie nochmal manuell unmounten um sie wieder angezeigt zu bekommen?

    (MacBook 1,83, mac os 10.4.6)

    Vielen Dank für Hilfe im Voraus!
     
  2. dmdba

    dmdba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.05.2005
    so, und wenn ich es im festplatten dienstprogramm überprüfen lasse kommt folgendes:

    Volume „NO NAME“ überprüfen
    ** /dev/disk1s1
    ** Phase 1 - Read FAT
    ** Phase 2 - Check Cluster Chains
    ** Phase 3 - Checking Directories
    Unable to read directory (Input/output error)
    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.


    1 Nicht-HFS-Volume überprüft
    Volume muss repariert werden.
     
  3. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    504
    MacUser seit:
    27.02.2002
    >1 Nicht-HFS-Volume überprüft
    Volume muss repariert werden.

    Wenn "Erste Hilfe" im Festplattendienstprogramm den Fehler nicht beheben kann, können das Tools wie DiskWarrior, TechToolsPro.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen