MacBook: DVD-Brenner flashen/upgraden?

Diskutiere mit über: MacBook: DVD-Brenner flashen/upgraden? im MacBook Forum

  1. ray-kay

    ray-kay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2006
    halli hallo zusammen. Mich würde mal interessieren ob es möglich ist den im Macbook eingebauten DVD-Brenner zu flashen mit nem Firmware upgrade, schneller brennen zulassen.

    Das Teil ist ja nicht gerade das schnellste. Gerade mal mit 4x brennt der DVD Rohlinge. Dauert mir doch hin und wieder mal ein wenig zu lange.

    Wenn jemand weiß ob das geht würde ich mich über eine Antwort freuen mit evtl zusätzlichen Infos über den Brennvorgang (Geschwindigkeit, evtl. Fehler ???)

    Ciao
     
  2. Mac-Chester

    Mac-Chester MacUser Mitglied

    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    12.06.2006
    Das wurde hier schon paar mal angesprochen ohne entsprechende Lösungen zu finden. Weder für schnelleres brennen, DL Support oder regionfree wurden für die Matshita DVD-RW UJ-857 neue firmwares gepostet.

    Aber ich würde mich gerne eines Besseren belehren lassen.
     
  3. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    31.05.2004
    Hallo

    Für den UJ-846 Brenner bietet der Hersteller keine Firmware an und verweist auf den Computer Hersteller der das Laufwerk in seinen Geräten verbaut.
    Apple hat durch seine eigene Firmware die Geschwindigkeit herabgesetzt und auch DVD Ram deaktiviert.

    Das interne DVD Laufwerk gehört beim Macbook nicht zu den Teilen die man als Endkunde selbst austauschen darf.

    Erlaubt sind ausschließlich:
    MacBook Batterie
    MacBook Festplatte
    MacBook RAM door (L-bracket)

    Natürlich finden sich Anleitungen im WWW, aber bedenke dabei das es dadurch zum Garantieverlust kommen kann, wenn es bei einem Service Fall bemerkt wird, selbst wenn du es fehlerfrei gegen ein anderes ausgetauscht hast.

    Wenn du mit der Leistung des Laufwerks nicht zufrieden bist, bleibt dir wegen fehlender Möglichkeit ein Firmware Update zu bekommen nur die Anschaffung eines externen DVD Laufwerks, vorzugsweise mit Firewire Anschluß, denn über USB ist es in der Praxis nicht schneller als das Interne, auch wenn USB 2.0 theoretisch schneller ist als Firewire 400.

    Die Technischen Daten mit Original Hersteller Firmware:
    http://www.panasonic.com/industrial/computer/storage/optical/models/UJ846B.htm

    Features

    5X Speed DVD-RAM Writing
    8X Speed DVD-R Writing
    2X Speed DVD-R(DL) Writing
    4X Speed DVD-RW Writing
    8X Speed +R 4.7GB Writing
    2.4X Speed +R (DL) Writing
    4X Speed +RW 4.7GB Writing
    24X Speed CD-R Writing
    16X Speed CD-RW Writing
    24X Speed CD-ROM Reading
    8X Speed DVD-ROM Reading
    Buffer Under Run Protection
    DVD MULTI Read/Write support
    DMA66 support
    Specifications
     
  4. ray-kay

    ray-kay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2006
    @Thorne^

    Die Spezifikationen die du für das Laufwerk angibst schafft mein Laufwerk nicht. Ich kann mit maximal 4x DVDs brennen, DVDRWs mit 2,4x, CDRW mit max 10x.....

    Also alles langsamer als angegeben. Brenne mit Toast meistens Verbatim Rohlinge. Soll aber sicherlich nicht so sein oder ???
     
  5. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    31.05.2004
    Die schaffst du deshalb nicht, weil Apple das Laufwerk als OEM Kunde des Herstellers eine eigene Firmware verwendet. Diese wurde von Apple so geändert dass man nicht die Geschwindigkeiten erreicht, die das Laufwerk bietet. Deshalb meine Infos dazu in meinem vorgehenden Posting um 17:45Uhr.

    Kannst ja mal beim Support anrufen, da wird man sagen das du mal andere Rohlinge testen sollst. Aber soweit mir bekannt ist, gibt es keine Sorte mit der man die auch bei Apple angegebenen 8x erreicht.
    Ich hab so ein Laufwerk im iMac, hab mir deshalb ein externes angeschafft, das kann sogar 16x ;)
     
  6. santaclaws

    santaclaws MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.630
    Zustimmungen:
    257
    Registriert seit:
    09.04.2006
  7. Mac-Chester

    Mac-Chester MacUser Mitglied

    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    12.06.2006
    Also für das Matshita UJ-857 ist leider nix auf der Seite dabei. Mal sehen was die Zeit bringt.
    Wäre ja nicht schlecht wenn man wenigstens die Original-Firmware drauf bekommen würde, um die Leistung die der Brenner ja eigentlich hat ausnutzen zu können.
     
  8. robbatberlin

    robbatberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.10.2006
    ... oder aber um das Laufwerk überhaupt ordentlich nutzen zu können. Auf der Seite, die weiter oben verlinkt ist, ist das UJ-857 immer noch nicht vorhanden. Weiß da sonst schon jemand mehr??
     
  9. shamez23

    shamez23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    205
    Registriert seit:
    19.10.2006
    Es gibt mittlerweile eine Möglichkeit das Laufwerk RegionCodeFree zu bekommen. Die Forensuche sollte weiterhelfen.
     
  10. Quaoar

    Quaoar unregistriert

    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    99
    Registriert seit:
    21.06.2006
    Ja, RC free kannst Du es machen, auf eigenes Risiko und unter Verlust der Gerätegarantie. Wie, kannst Du in diesem Thema nachlesen.

    Das Laufwerk schneller zu machen oder den Umfang der beschreibbaren Medien zu erhöhen hat, soweit mir bekannt ist, noch niemand geschafft bzw. sich getraut.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche